SEQIS Software Testing GmbH

Testautomation

Der Ausgangspunkt

Das Ziel funktionaler Tests ist es, die Übereinstimmung des Softwareprodukts mit seiner Spezifikation zu überprüfen. Ab dem Zeitpunkt des ersten Einsatzes der Software gilt der Spruch: "Geht nicht, gibt's nicht" und wenn die gewünschten Anforderungen nicht bereits zur Zufriedenheit des Kunden/der Mitarbeiter im Produkt enthalten sind, sinkt die Einsatzfreude, Motivation und auch der Erfolg ist fraglich. In aufwendigen "Rückruf-Aktionen" muss die bereits produktive Software, häufig unter Zeitdruck, geändert und wieder freigegeben werden. Die Folge: Neue, zusätzliche Fehler sind nicht auszuschließen, der Teufelskreis beginnt ... .

Softwareentwicklung ist Anforderungsentwicklung

Dass zum Beginn eines Softwareentwicklungsprojekts nicht alle Anforderungen zu 100% klar sind, ist ein Faktum (während der Projektlaufzeit ändern sich oft die Rahmenbedingungen - auf diese Anforderungsänderungen flexibel reagieren zu können ist einer der tollen Vorteile der Softwareentwicklung). Das heißt, es ist logisch, dass laufende Ergänzungen, Anpassungen und Erweiterungen an der Software durchgeführt werden (müssen), daraus wiederum ergibt sich die Notwendigkeit einer regelmäßigen Überprüfung in Form von Tests.

Die Lösung

Funktionale Tests stellen die Qualität der Software sicher: Es werden IST (die Software) und SOLL (die Anforderungen) miteinander verglichen, und Aussagen dahingehend ermöglicht, in welchem Qualitätszustand sich die Software befindet, ob Sie damit in Produktion gehen können, auf welche Funktionalitäten Sie sich in Ihrer Software verlassen können, etc. Weiters werden Sie dabei unterstützt ggf. vorhandene Abweichungen zu korrigieren.

Ein Fall für die Automation?

Führen Sie Anpassungen/Änderungen bei bereits in Produktion befindlicher Software durch, ist es notwendig auch diese Änderungen zu testen - es kommt allerdings noch ein weiterer Aspekt hinzu: Um die Hauptfunktionalität Ihrer Software abzusichern, empfiehlt es sich die wichtigsten (Grund-) Funktionen Ihrer Software vor Produktionsfreigabe regressiv zu testen. Diese Regression wird aus Zeit- (es muss schnell gehen) und Kostengründen automatisiert durchgeführt. Dabei sparen Sie Zeit und Ressourcen... .

Das SEQIS Testlab berät Sie gerne hinsichtlich Umfang und Potential für Testautomation.

Das SEQIS-Service

Das SEQIS Testlab unterstützt Sie gerne bei Erstellung und Durchführung Ihrer funktionalen Tests. Dies kann im Rahmen eines Projektes zur Erstellung eines Testfallportfolios, der Testautomation oder die Erstdurchführung von Tests sein. SEQIS begleitet Sie als verlässlicher Partner aber auch im Rahmen von Outsourcing beim Testen von betriebsnahen Weiterentwicklungen (Regressionstests).

 

Aktueller Folder Testautomation auf Knopfdruck - Download (ca. 1 MB)

Copyright by SEQIS Software Testing GmbH | 2014