Diese Seite verwendet Cookies.
Menu
Menu
AusbildungCodingTools Small
 

iSQI® CATDD - Certified Agile Test Driven Development

Kursbeschreibung

CATDD steht für einen intensiven, praktischen Kurs, in dem die Teilnehmer Erfahrungen mit Test Driven Development sammeln können. 2,5 Tage werden praktische Programmieraufgaben im Pair Programming gelöst. Dabei steht eindeutig der Weg und nicht das Ziel im Vordergrung: Das TDD Triangle (write a failing test, make it pass, refactor the code) ist dabei höchste Priorität! Aufgelockert werden die praktischen Blöcke durch ein wenig Theorie, u.A. SOLID, FIRST und Design Patterns. Für gegenseitiges Feedback und Diskussionen ist ebenfalls genug Zeit vorhanden.

Am ersten Tag steht allerdings der Legacy Code im Mittelpunkt, denn in der Praxis wird man oft mit einer bestehenden, nicht mit Unit Tests abgedeckten, Code Basis konfrontiert. Hier gilt es zuerst die passenden Testfälle zu erstellen, bevor ein tiefgreifendes Refactoring den Code les- und wartbar macht. Ab dem zweiten Tag wird TDD gelebt: es wird eine ToDo Liste erarbeitet und durch das TDD Triangle die Business Logic Step by Step umgesetzt, natürlich im Pair Programming. Der dritte Tag gibt noch einen Ausblick auf komplexere Unit Tests inklusive Mocking. Den Abschluss der insgesamt 3 Tage bildet die 4,5h lange und direkt im Anschluss stattfindende Prüfung, aufgeteilt in einen kurzen Theorie und einen längeren Praxis Teil.

Kursinhalte

  • Pair Programming
  • Arbeiten mit Legacy Code
  • Refactoring
  • Naming und Duplication
  • Design Patterns, FIRT, SOLID, KISS, ...
  • ToDo Liste, TDD Triangle
  • Mocking

Weitere Details zu den Kursinhalten finden Sie hier: www.isqi.org/de/zertifikate.html

 

Zielgruppe

  • Software Entwickler
  • Software Tester mit Interesse an Software Entwicklung

Voraussetzungen

  • Basiswissen über objektorientiertes Programmieren mit Java oder C#
  • Sicherer Umgang mit der passenden Entwicklungsumgebung

Die Teilnehmer werden gebeten ein eigenes Notebook mit installierter und konfigurierter IDE zum Kurs mitzubringen. Tastatur, Maus und Bildschirm kann nach Absprache bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.

Kursdauer

  • 3 Tage

Preis

  • Kursgebühr: EUR 1.700,-- zzgl. MwSt., zzgl. Prüfungsgebühr
  • Prüfungsgebühr: EUR 300,-- zzgl. MwSt.
  • Die Prüfung ist optional

Termin anfragen

Schicken Sie uns unverbindlich Ihre Anfrage, wir melden uns bei Ihnen in Kürze  

 

API Testing mit SoapUI

Kursbeschreibung

Wer Applikationsschnittstellen testen möchte, trifft unweigerlich auf das Produkt SoapUI (Pro) von SMARTBEAR. Dieses, sowohl Open Source als auch kommerziell verfügbare API Testing Tool bringt alles mit, was man für umfangreiche API Tests benötigt (und noch so einiges mehr). In dieser 2 tägigen Schulung werden anhand einer Beispielapplikation, oder aber anhand der Schnittstelle Ihrer eigenen Applikation, die wichtigsten Funktionen von SoapUI (Kommunikation mit der Gegenstelle, Verifikation der Antworten, Testfallaufbau, arbeiten mit Variablen, ...) erläutert.

Ziel dieser Schulung ist es den Einstieg in SoapUI zu erleichtern und die ersten Hürden mit professioneller Unterstützung zu meistern. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Best Practises aus unserem reichen Erfahrungsschatz mit SoapUI.

Kursinhalte

  • SoapUI hands on
  • Einfache Requests aufbauen
  • Requests zu Testfällen kombinieren
  • Verifikation der Antworten
  • Umgang mit Variablen
  • Integration in den automatischen Build
  • uvm.

Zielgruppe

Die Schulung API Testing mit SoapUI richtet sich an Tester und Entwickler die Ihre Kenntnisse in SoapUI aufbauen bzw. vertiefen wollen.

  • Software Tester
  • Test Engineers
  • Entwickler

Voraussetzungen

  • Softwaretest Know-how
  • Grundkenntnisse von Schnittstellen
  • XML, JSON, XPATH

Die Teilnehmer werden gebeten ein eigenes Notebook zum Kurs mitzubringen. Tastatur, Maus und Bildschirm kann nach Absprache bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.

Kursdauer

  • 2 Tage

Preis

  • Kursgebühr: EUR 950,-- zzgl. MwSt.

Termin anfragen

Schicken Sie uns unverbindlich Ihre Anfrage, wir melden uns bei Ihnen in Kürze  

 

Automation mit Selenium

Kursbeschreibung

Bei der Automation einer Webseite oder Webapplikation wird sehr oft auf Selenium zurückgegriffen. Für die Tester bietet sich (zu mindest auf den ersten Blick) Selenium IDE an, die Entwickler hingegen greifen meistens zum programmatischen Pendant, Selenium WebDriver. Die ersten Tests sind rasch geschrieben und die Begeisterung über das automatische Test-Feedback ist groß. Doch ziemlich schnell stößt man auch auf die ersten Hürden: Selenium IDE Tests sind oft nicht dauerhaft stabil und der Funktionsumfang der IDE bzw. der Skriptsprache "Selenese" ist überschaubar. Der entwicklungsnahe Testansatz mit Selenium WebDriver will ebenfalls gelerent sein: wie sollen die Tests erstellt und gewartet werden (Stichwort Page Objects Pattern) und wer ist für diese Tätigkeiten verantwortlich? Wie und wo werden Testergebnisse ausgewertet, wer führt die Testfälle wie und wann durch und kann oder soll man diese in den automatische Build integrieren?

Diese und mehr Fragen sind u.A. Inhalt der 2 tätigen Schulung "Automation mit Selenium". Weiters werden anhand einer Beispielapplikation, oder aber anhand Ihres eigenen Produktes, Testfälle automatisiert und dabei entstehende Fragen diskutiert und Lösungen erarbeitet.

Kursinhalte

Die Schulung Automation mit Selenium bietet eine Einführung in Testautomation und das Selenium Test Framework.

  • Selenium IDE
  • Selenium WebDriver
  • Page Objects Pattern
  • Lesbare Definition der Testfälle mit BDD
  • Integration in den automatischen Build
  • uvm.

Zielgruppe

Die Schulung Automation mit Selenium richtet sich an Tester und Entwickler die Ihre Kenntnisse in Selenium aufbauen bzw. vertiefen wollen.

  • Software Tester
  • Test Engineers
  • Software Entwickler

Voraussetzungen

  • Softwaretest Know-how
  • Grundkenntnisse der Testaumation und Automationsstrategie
  • Kenntnisse einer der von Selenium unterstützten Programmiersprachen (Java, C#, Ruby, Python, Javascript)

Die Teilnehmer werden gebeten ein eigenes Notebook zum Kurs mitzubringen. Tastatur, Maus und Bildschirm kann nach Absprache bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.

Kursdauer

  • 2 Tage

Preis

  • Kursgebühr: EUR 950,-- zzgl. MwSt.

Termin anfragen

Schicken Sie uns unverbindlich Ihre Anfrage, wir melden uns bei Ihnen in Kürze  

 

Pairwise Testing mit Hexawise

Kursbeschreibung

"Der beste Tester ist nicht jener, der möglichst viele Testfälle entwickelt, sondern jener der systematisch richtig mit möglichst wenig Testfällen eine sinnvolle Abdeckung schafft."

Dieses Credo hat unterschiedlichste Techniken zur systematischen Reduktion von Testfallkombinationen hervorgebracht. Eine sehr effiziente Methode ist das sogenannte Pairwise Testing.

Hexawise hat dazu ein Tool geschaffen, das online genutzt werden kann, je nach Umfang gratis bis kommerziell. In diesem Kurs lernen Sie anhand von praktischen Beispielen, wie Pairwise Testing funktioniert und wie Sie es mit Hexawise korrekt zur Anwendung bringen.

Kursinhalte

  • Grundlagen zur Testfallreduktion
  • PairWise Testing Grundlagen
  • Hexawise Grundlagen
  • Exportmöglichkeiten
  • uvm.

Zielgruppe

  • Alle, die große Testfallzahlen reduzieren wollen

Voraussetzungen

  • Keine

Kursdauer

  • 1 Tag

Preis

  • Kursgebühr: EUR 425,-- zzgl. MwSt.

Termin anfragen

Schicken Sie uns unverbindlich Ihre Anfrage, wir melden uns bei Ihnen in Kürze  

 

Continuous Integration mit Jenkins

Kursbeschreibung

Continuous Integration ist Qualität und zwar ständig. Eine der mächtigsten Konzepte des letzten Jahrzehnts hat die Softwareentwicklung massgeblich revolutioniert.

In unserem Training Continuous Integration mit Jenkins lernen Sie alle Grundlagen über Continuous Integration und über das bekannteste open source Continuous Integration System Jenkins.

Zusammen werden zuerst die Konzepte gemeinsam erarbeitet und dann auf Basis dieses Wissens von jedem Kursteilnehmer ein eigenes Jenkins-System aufgebaut.

Kursinhalte

  • Continuous Integration Grundlagen
  • Was kann man mit Continuous Integration alles tun?
  • Grundlagen Jenkins
  • Jenkins Plugins
  • Einbettung von Skriptingtasks
  • Nutzung für  Code Unit Testing
  • Nutzung für funktionale Tests
  • Nutzung für Performancetests
  • Integration in Ticketingsysteme
  • Aufbau eines eigenen Jenkins-Systems
  • uvm.

Zielgruppe

  • Software Tester
  • Test Engineers
  • Entwickler
  • Agile Teams

Voraussetzungen

  • Grundlagen des Skriptings mit einer Skriptsprache
  • Grundlegendes Wissen über Softwareentwicklung und Softwaretesting

Die Teilnehmer werden gebeten ein eigenes Notebook zum Kurs mitzubringen. Tastatur, Maus und Bildschirm kann nach Absprache bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.

Kursdauer

  • 2 Tage

Preis

  • Kursgebühr: EUR 950,-- zzgl. MwSt.

Termin anfragen

Schicken Sie uns unverbindlich Ihre Anfrage, wir melden uns bei Ihnen in Kürze  

 

Continuous Integration mit Bamboo

Kursbeschreibung

Continuous Integration ist Qualität und zwar ständig. Eine der mächtigsten Konzepte des letzten Jahrzehnts hat die Softwareentwicklung massgeblich revolutioniert.

In unserem Training Continuous Integration mit Bamboo lernen Sie alle Grundlagen über Continuous Integration und über das bekannteste kommerzielle Continuous Integration System Atlassian Bamboo.

Zusammen werden zuerst die Konzepte gemeinsam erarbeitet und dann auf Basis dieses Wissens von jedem Kursteilnehmer ein eigenes Bamboo-System aufgebaut.

Kursinhalte

  • Continuous Integration Grundlagen
  • Was kann man mit Continuous Integration alles tun?
  • Grundlagen Bamboo
  • Bamboo Plugins
  • Einbettung von Skriptingtasks
  • Nutzung für  Code Unit Testing
  • Nutzung für funktionale Tests
  • Nutzung für Performancetests
  • Integration in Ticketingsysteme, speziell Jira
  • Aufbau eines eigenen Bamboo-Systems
  • uvm.

Zielgruppe

  • Software Tester
  • Test Engineers
  • Entwickler
  • Agile Teams

Voraussetzungen

  • Grundlagen des Skriptings mit einer Skriptsprache
  • Grundlegendes Wissen über Softwareentwicklung und Softwaretesting

Die Teilnehmer werden gebeten ein eigenes Notebook zum Kurs mitzubringen. Tastatur, Maus und Bildschirm kann nach Absprache bei Bedarf zur Verfügung gestellt werden.

Kursdauer

  • 2 Tage

Preis

  • Kursgebühr: EUR 950,-- zzgl. MwSt.

Termin anfragen

Schicken Sie uns unverbindlich Ihre Anfrage, wir melden uns bei Ihnen in Kürze  

Offcanvas Menu