ISTQB® Certified Tester Foundation Level

Die Schulung ISTQB® Certified Tester Foundation Level vermittelt Ihnen die wichtigsten Testverfahren und -methoden, mit denen Sie Softwaretests effizient und effektiv vorbereiten und durchführen können.

Kursbeschreibung

Am Beginn jedes größeren Softwareprojektes steht eine Planungsphase. Die dabei geplanten Aufwände und Termine sind Entscheidungsgrundlagen und somit dem Management bekannt. An der Erfüllung dieser Planvorgaben wird der Erfolg des Projekts gemessen.

Diese Planung im Projektverlauf einzuhalten, ist jedoch kein einfaches Unterfangen. In aller Regel gibt es Planabweichungen – und zwar meist in Richtung „teurer“ und „länger“. Dies beeinflusst insbesondere die hinteren Projektphasen, also in erster Linie den Test. Dort sind Budgets und Zeiten immer knapp. Die Planabweichungen der vorgelagerten Entwicklungsphasen kumulieren sich bis zum Beginn der Testdurchführung und verstärken diesen Effekt besonders. Das führt zu hoher Management-Awareness und besonderem Druck, der während der Tests auf den Mitarbeitern lastet.

Umso wichtiger ist es, diese Projektabschnitte effizient und effektiv vorzubereiten und durchzuführen. Eine gute Ausbildung der Mitarbeiter ist hierfür unabdingbar. Nach erfolgreichem Abschluss der Schulung können Sie in Ihren Projekten die erlernten Techniken anwenden und somit entscheidend zum gemeinsamen Projekterfolg beitragen.

Kursinhalte

Der Kurs orientiert sich am Lehrplan des International Software Testing Qualifications Board (ISTQB®) und behandelt folgende Themen:

  • Grundlagen des Software-Testens
  • Testen im Softwarelebenszyklus
  • Statische Testverfahren
  • Dynamische Testverfahren
  • Testfallentwurfsverfahren
  • Testmanagement
  • Testwerkzeuge

Zielgruppe

  • Software Tester
  • Software Entwickler
  • Projekt Manager
  • Quality Manager

Voraussetzungen

  • Grundlegende praktische Projekterfahrung in IT-Projekten und elementare Basiskenntnisse der Softwareentwicklung
  • Erste Praxis in der Durchführung von Softwaretests ist hilfreich, jedoch keine Voraussetzung für die Teilnahme

Kursdauer

  • 3 Tage

Preis

  • Kursgebühr für bis zu 8 Teilnehmer aus dem selben Unternehmen: EUR 7.180-- zzgl. USt.
  • Prüfungsgebühr: EUR 200,-- zzgl. USt. pro Teilnehmer (optional)
  • Schulungsunterlagen: EUR 30,-- zzgl. USt. pro Teilnehmer

In der Kursgebühr sind folgende Leistungen inbegriffen:

  • Durchführung der Schulung mit bis zu 8 Teilnehmern aus dem selben Unternehmen
  • Gedruckte Teilnahmebestätigung pro Teilnehmer
  • Gedrucktes Zertifikat nach erfolgreich abgelegter Prüfung pro Teilnehmer

Die aufgelisteten Preise sind unverbindlich. Bei Interesse erstellen wir Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Ort

Sie Schulung kann sowohl bei Ihnen, als auch bei der SEQIS GmbH in Mödling stattfinden.

  • Raummiete SEQIS GmbH: EUR 200,-- zzgl. USt. pro Schulungstag
  • Mittagessen: Verrechnung 1:1

In der Raummiete sind folgende Leistungen inbegriffen:

  • Free WiFi in den Seminarräumlichkeiten
  • Pausenverpflegung während der Kurstage (exkl. Mittagessen)
  • Durchgehend warme und kalte Getränke

Trainer

Der Kurs wird in Kooperation mit einem unserer Schulungspartner ausgerichtet.

Termine

Termine für den Kurs können individuell vereinbart werden. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Datenschutzrechtlicher Hinweis: Der Schutz von persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte unserer umfassenden Datenschutz Erklärung auf www.seqis.com/de/rechtliche-hinweise.

* Felder sind verbindlich auszufüllen.

Was ist die Summe aus 9 und 6?
Anmeldung

SEQIS Sales

Tel: +43 (0) 2236 320 320 0
E-Mail: 

International Software Testing Qualifications Board
Feedback

Vielen Dank für Ihr Interesse und Ihre Teilnahme an einem unserer Kurse. Wir möchten Sie bitten, sich ein paar Minuten Zeit zu nehmen, um die folgenden Fragen zu beantworten:

Feedback geben

Zurück

Zum Seitenanfang navigieren