10 Things - Continuous Integration

Continuous Integration: Mehr als nur ein Schlagwort

Rückblick zu "10 Things"-Vortrag

Continuous Integration (CI) ist ein Teil des Extreme Programming und einer der Eckpfeiler in der agilen Softwareentwicklung. Doch nicht nur in agilen Projekten ist dieses Thema allgegenwärtig.

Rückblick zur vierten Veranstaltung der Reihe "10 things I wished they'd told me!" im Jahr 2015

Ein letztes Mal in diesem Jahr hieß es: „10 things I wished they’d told me!“. Markus Schwabeneder, SEQIS Consultant, begrüßte die Teilnehmer dieses Mal zum Thema „Continuous Integration“.

Zu Beginn wurde das „Software Testing Ice-cream Cone Anti Pattern“ mit dem Ziel der „Ideal Software Testing Pyramid“ verglichen. Die Test Pyramide bringt zum Ausdruck, dass der Großteil der Testabdeckung durch automatisierte Unit Tests erreicht werden soll. Hier kommt das Continuous Integration System zum Einsatz, um diese automatisierten Tests auszuführen. Doch wie funktionieren diese Systeme und welche Vorteile bringen sie mit sich?

Die Entwickler spielen ihre Codes in ein Version Control System (VCS) ein (z.B. SVN, Git). Auf diese greift der CI-Server zu (z.B. Bamboo, Hudson, Jenkins) und führt Unit Tests, Style Checks, Code Reviews und den Build durch. Dies findet bei jedem Check-In statt und geschieht innerhalb von Sekunden.

Rückblick zur vierten Veranstaltung 2015

Um fast Feedback über die vom CI-Server durchgeführten Tests zu erhalten sollte man sich den Status des Build anzeigen lassen. Dazu werden häufig Ampelsysteme eingesetzt: Grün = erfolgreicher Build, Rot = Fehler. Unser Experte rät, dieselben Tests auch von den Entwicklern parallel zum CI-Server durchführen zu lassen. Dies garantiert eine optimale Qualitätssicherung.

Die aufwendigeren Tests der Testpyramide (Component Tests, Integrationstests, API Tests und GUI Tests) werden in einem separaten Prozess durchgeführt (Downstream, „Nightly Build“) um das fast feedback des „Upstream“-Prozesses weiterhin zu gewährleisten.

Abschließend betont Markus Schwabeneder noch die Wichtigkeit des Teamzusammenhalts – Schwierigkeiten sollten stets gemeinsam gemeistert werden!

Hier geht‘s zum Download der Vortragsfolien 

Vortragender
Vortragender Josef Falk

Josef Falk
Principal Consultant
IT Analyse

Veranstaltungskalender
< April 2024 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Zurück

Zum Seitenanfang navigieren