Ten more things

Skynet ante portas?

KI - Segen oder Fluch?

In diesen “Ten more Things” gehts um die Chancen und Herausforderungen, die der fortschreitende Einsatz von künstlicher Intelligenz mit sich bringt.

Ich werde darauf eingehen, für welche Aufgaben die KI jetzt schon ideal einsetzbar ist, worauf man sich in den nächsten Jahren freuen (bzw. vielleicht der eine oder andere auch fürchten) kann und in welchen Bereichen der Einsatz von KI auch mittelfristig nicht sinnvoll sein wird.

Weitere Themen werden unter anderem auch sein, wie sich unsere Aufgaben verändern werden, welche Eigenschaften und Fähigkeiten gefragt sein werden und auch, welche altbekannten Faustregeln weiterhin ihre Gültigkeit behalten oder neu überdacht werden müssen. Klarerweise ist hier manches “Kaffeesudlesen” und teilweise persönliche Meinung ohne absoluten Anspruch auf Wahrhaftigkeit, alle 10 Dinge werden aber auf einer soliden Basis von Fakten und vernünftigen Schlussfolgerungen aufgebaut sein.
Wenn Sie vielleicht in 1, 2 oder 10 Jahren sagen: “Das ist ja doch ganz anders gekommen, also uns das damals dieser Experte prophezeit hat.”, werden Sie aber auch sagen: “Trotzdem gut, dass wir uns darüber Gedanken gemacht haben.”

Factbox

Termin Donnerstag, 11.11.2021
von - bis
16:00 - 16:55 Uhr - Vortrag
16:55 - 17:10 Uhr - Q&A Session
Ort
Dieses Event findet auf der Konferenzsoftware Hopin statt.

 

Vortragender
Vortragender Markus Schwabeneder

Markus Schwabender
SEQIS Senior Consultant und Chief Architect.

Anmeldung

SEQIS Marketing

Tel: +43 (0) 2236 320 320 0
E-Mail: 

Kostenlos anmelden

Veranstaltungskalender
< August 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Zurück

  • SEQIS
  • Skynet ante portas?
Zum Seitenanfang navigieren