Diese Seite verwendet Cookies.
Menu
Menu

SEQIS QualityNews

 

Die SEQIS QualityNews erscheinen ein Mal pro Quartal und richten sich an Gleichgesinnte aus den Bereichen Softwaretest, Business Analyse/Requirements Engineering und Projektmanagement im IT-Umfeld.

Informieren Sie sich regelmäßig über aktuelle Trends rund um unsere Schwerpunktthemen. Erfahren Sie, was die Branche bewegt und holen Sie sich die heißen Meinungen unserer Experten zu aktuellen Fragen.
Appetit auf fachliche Unterhaltung zum Abendbrot? Werfen Sie einen Blick auf unseren SEQISenf!
Sie interessieren sich für authentische Erfahrungsberichte aus der Praxis? Schmökern Sie in unseren verschiedenen Rubriken. 

 

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben und keine Ausgabe verpassen? Melden Sie sich gleich hier an und sichern Sie sich Ihren kostenlosen Wissensvorsprung direkt in Ihr digitales Postfach oder bestellen Sie die gedruckte Version für Ihren Briefkasten!  

 

Von Experten für Experten. Aus der Praxis für die Praxis.

Das sind die SEQIS QualityNews!

 

 Die aktuelle Ausgabe können Sie hier downloaden (ca. 3 MB)

  • SEQIS QualityNews Q4 2015
  • Lesen Sie in Ausgabe Q4/2015:

     

    "Von Anforderung an"

    Anforderungsmanagement und Testing - eine starke Beziehung

    Sie erfahren in dieser Ausgabe alles Wissenswerte rund um die Beziehung von Softwaretest und Anforderungsanalyse.

  • CETREL Logo
  • Spotlight: SEQIS Kunden im Rampenlicht

    4 Key Players bei CETREL S.A. im Gespräch mit Alexander Vukovic über das letzte gemeinsame Projekt und die erfolgreiche Zusammenarbeit.

    zum Artikel

  • Anforderungen Web
  • Anforderungen gibt es nicht

    Benötigt man als Analyst Anforderungen? Was sind Anforderungen überhaupt? Sie erfahren alles Wissenswerte rund um die Bedeutung von Anforderungen für Business Analysten.

    zum Artikel

  • SW Test Anforderung Web
  • SEQISenf: Anforderungsmanagement meets Software Test: Erfolgsfaktoren

    Wie können Anforderungsmanagement und Software Test erfolgreich vereint werden? Welche Gemeinsamkeiten weisen beide Diziplinen auf? Kann man sich von der jeweils anderen sogar etwas abschauen? Das alles erfahren Sie in unserem SEQISenf.

    zum Artikel

Auch in dieser Ausgabe bereiteten wir wieder ein tolles Gewinnspiel vor!

Die Gewinnfrage lautete:
Drei Damen treffen sich zu einer Sitzung: Frau Rot, Frau Weiß und Frau Grün. Eine der Damen stellt fest: "Das ist merkwürdig, eine von uns trägt eine rote, eine andere eine weiße und die Dritte eine grüne Bluse." "Das ist wirklich erstaunlich", meint die Dame mit der roten Bluse, "denn keine trägt die Bluse, welche ihrem Namen entspricht." "Das stimmt", ergänzt Frau Weiß.

Welche Dame trägt welche Bluse?
Antwort A: Frau Weiß trägt rot, Frau Rot trägt grün und Frau Grün trägt weiß.
Antwort B: Frau Weiß trägt grün, Frau Rot trägt weiß und Frau Grün trägt rot.
Antwort C: Frau Weiß trägt weiß, Frau Rot trägt Rot und Frau Grün trägt grün.


Unter allen Einsendungen verlosten wir 1 Gutschein für 2 Personen für ein Room Escape-Abenteuer bei "Time Busters" (www.time-busters.at)


Einsendeschluss ist der 31.01.2016!
Die Auflösung des Rätsels finden Sie in der QualityNews Ausgabe Q1/2016.
 

 Ausgabe Q3/2015 können Sie hier downloaden (ca. 3 MB)

  • IMG 2603 Web
  • Lesen Sie in Ausgabe Q3/2015:

     

    "APIs: Der digitale Klebstoff"

    Was steckt hinter den oft unterschätzten Schnittstellen?

    Sie erfahren in dieser Ausgabe alles Wissenswerte rund um den Test von Services via API (application programming interface) und das Management von Schnittstellen.

  • HEROLD At RGB Web
  • Spotlight: SEQIS Kunden im Rampenlicht

    Andreas Tanzer, Product Owner Backoffice Applications und Technischer Projektleiter ORG3000, im Gespräch mit Sandra Benseler über das aktuelle Projekt von HEROLD Business Data und SEQIS.

    zum Artikel

  • Systemanalys Quellen Web
  • Systemanalyse 3.0: Im Mittelpunkt die Lösung

    Systemanalyse 3.0 ist ein Ansatz, der die Standards von Requirements Engineering und Business Analyse verbindet und um die Aspekte der Lösungsfindung ergänzt. SEQIS Analyst Josef Falk erklärt die Grundlagen dieses neuartigen Konzepts.

    zum Artikel

  • IMG 7557 Web
  • SEQISenf: Teambuilding-Konzepte für verteilte Teams

    'Virtuelle Teams', 'verteilte Teams', 'Homework', 'Telework'...all diese Synonyme bedeuten das gleiche - nämlich, dass die Teammitglieder über mehrere Standorte oder gar Länder verteilt sind. Gerade dann sind Teambuildiung-Konzepte wichtig, um das Gemeinschaftsgefühl zu stärken. Alexander Weichselberger erklärt, wie das bei verteilen Teams erfolgreich umgesetzt werden kann.

    zum Artikel


 Ausgabe Q2/2015 können Sie hier downloaden (ca. 5 MB)

 

 

 

  •   
    • IMG 5720 Klein
    • Lesen Sie in Ausgabe Q2/2015:

       

      "Soft Skills vs. Know-how"

      Wie beeinflusst unsere Persönlichkeit den Erfolg von IT-Projekten?

      Unsere Experten befassen sich in dieser Ausgabe mit genau dieser Fragestellung und zeigen die gefragtesten Soft Skills in der IT-Branche auf.

       

    • Mentoring Web
    • Soft Skills für Tester einst und heute

      Bereits Myers, der Begründer des traditionellen Software Testings, hat in seinem Buch „The Art of Software Testing“ (z. B. Second Edition von 2004) über Soft Skills philosophiert. Im Kapitel „The Psychology of Testing“ versucht er zu argumentieren, warum Tester eine negative Einstellung zum Testobjekt mitbringen müssen, um erfolgreiche Tester zu sein, indem sie möglichst viele Bugs finden. Er befidet sogar, dass Tester sadistisch sein müssen, weshalb der
      Job des Testers für viele positiv und konstruktiv denkende Menschen sehr schwierig umzusetzen ist...

      zum Artikel

    •  

    • CMAP Logo Testing Web
    • CMAP© Certified Mobile App Professional, Foundation Level - Test Automation:

      Ein Erfahrungsbericht

      Mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets sind aus unserem Alltag mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Dadurch hat sich der Markt für mobile Apps rasant entwickelt und das Angebot ist nahezu unüberschaubar geworden. Dies bietet auch zahlreiche Möglichkeiten für mobile Tester: Jede App kann auf den unterschiedlichen Modellen und Betriebssystemen getestet werden...

      zum Artikel

    • Emotionale Intelligenz Web
    • Soft Skills in der Business Analyse: Ohne Soft Skills ist alles nichts

      Was muss ein Business Analyst können? – Nun, da gibt es einmal eine Reihe von Techniken, die man in den einschlägigen Publikation, wie zum Beispiel im „Business Analysis Body of Knowledge“ nachlesen kann. Doch reicht dieses Fachwissen alleine aus?...

      zum Artikel


    • IMG 2609 Web
    • Lesen Sie in Ausgabe Q1/2015:

      "Agilität setzt sich durch"

      Wie aus einem umstrittenen Trend ein bewährter Standard wurde

    • Agiles PM
    • Tradition schließt Agilität nicht aus: Profit durch Kombination?

      Die Grundlagen der agilen Softwareentwicklung sowie das Verständnis für den einen oder anderen agilen Ansatz gehören heutzutage zur Grundausbildung jedes IT-Professionalisten, unabhängig der Branche. Nicht zu vergessen: Viele Ansätze, Methoden und Techniken der agilen Softwareentwicklung können auch in traditionellen Projekten sinnvoll genutzt werden. Dabei muss nicht gleich das ganze Unternehmen bzw. der ganze Prozess auf agile Vorgehensweisen umgestellt werden...

      zum Artikel

    • SEQISStempe TDD 300dpi
    • Test Driven Development (TDD): All code is guilty until proven innocent

      Flexibel auf geänderte (Business-) Anforderungen reagieren zu können, die Forderung nach raschem Time-to-market zu erfüllen und trotzdem im Umgang mit Menschen respektvoll zu sein sowie Spaß an den Erfolgen des Teams haben zu können! So oder so ähnlich kann man agile Entwicklung zusammenfassen. Wichtig bei all dem ist die Identifikation des gesamten Teams mit der geteilen Aufgabe der Qualitätssicherung ("collective quality ownership"). Eine der mittlerweile immer interessanter werdenden Standard-Methoden ist TDD...

      zum Artikel

    • CI
    • Continuous Integration (CI): Qualität und zwar ständig

      Was verbirgt sich hinter Continuous Integration (kurz CI)? Und wohin geht die Reise? 1994 wurde das Konzept der CI von Grady Booch erstmals erwähnt. Später fand es im Extreme Programming Eingang und war damit Grundlage für die unterschiedlichsten agilen Vorgehensweisen, die sich von Extreme Programming inspirieren ließen. Heute ist CI state of the art und nicht nur fixer Bestandteil in agilen, sondern auch in traditionellen Projekten, die immer mehr agile Techniken umsetzen, um schneller zu werden...

      zum Artikel

 

Aktuelle Meldungen

26. Januar 2016 | Jetzt neu: Kurse mit Termingarantie!

  • Kurstermine
  • Haben Sie sich für 2016 auch viel vorgenommen? Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um die noch frischen Vorsätze in punkto persönlicher Weiterbildung umzusetzen. 

    Ihnen und Ihren KollegInnen bieten wir deshalb eine Termingarantie für ausgewählte Kurse! Ihre Vorteile: Garantierte Durchführung, unabhängig der Teilnehmerzahl, hohe Planungssicherheit für Ihre Weiterbildung!

     

    Hier finden Sie alle Kurstermine mit Termingarantie im Überblick.

     

    Frühzeitige Anmeldung lohnt sich!
    Bei Anmeldung zu einem unserer Kurse mit Termingarantie bis zehn Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie einen exklusiven Frühbucherrabatt von 10% auf die Kursgebühr (ausgenommen Prüfungsgebühr, pro Kurs und Teilnehmer nur einmal einlösbar). 

    Sichern Sie sich gleich Ihren Kursplatz und profitieren Sie von unseren Vorteilen!

11. Januar 2016 | SEQIS QualityNews - Die neue Ausgabe ist da!

"Von Anforderung an"

Anforderungsmanagement und Testing - eine starke Beziehung

Sie erfahreTitelseite SEQIS QualityNews 4 2015 Webn in dieser Ausgabe alles Wissenswerte rund um die Beziehung von Anforderungsmanagement und Testing.

Welche Gemeinsamkeiten weisen beide Disziplinen auf? Benötigt ein Software Tester auch Analyse-Kenntnisse? Und muss ein Business Analyst auch testen können?

Wie können Anforderungsmanagement und Software Test erfolgreich vereint werden? Welche Gemeinsamkeiten weisen beide Disziplinen auf? Kann man sich von der jeweils anderen sogar etwas abschauen?

Nehmen Sie wertvolle Tipps für Ihren Arbeitsalltag aus unserem SEQISenf Artikel zum Thema „Anforderungsmanagement meets Software Test: Erfolgsfaktoren“ mit.

Lesen Sie die gesamte Ausgabe hier online

Erhalten Sie 4x pro Jahr per Mail oder per Post Ihren exklusiven Wissensvorteil von den SEQIS Experten. Abonnieren Sie die SEQIS QualityNews hier oder per Mail an   .

 

 

Rätsel lösen - Teilnehmen - Gewinnen

 

Auch in dieser Ausgabe wartet ein tolles Gewinnspiel auf Sie:

Lösen Sie unsere Gewinnfrage bis 31.01.2016 und gewinnen Sie mit ein bisschen Glück einen Gutschein für ein Room Escape-Abenteuer! Wir wünschen viel Glück!

Hier geht's zur Teilnahme

Von Experten für Experten. Aus der Praxis für die Praxis.

Das sind die SEQIS QualityNews!

17. Dezember 2015 | SEQIS @ CAT Trainer Day 2015

  • CAT Agile Tester Web
  • Auch in diesem Jahr fand wieder der CAT Trainer Day in Potsdam bei Berlin (Deutschland) statt. Das international Software Quality Institute iSQI lud zahlreiche Certified Agile Tester CAT Trainer aus der ganzen Welt zum Diskutieren und Netzwerken ein. Gemeinsam wurden die Alleinstellungsmerkmale des iSQI® Certified Agile Tester Trainings und das Zertifizierungsprocedere diskutiert. In anregenden Workshops wurden Verbesserungsmöglichkeiten für die Ausbildung und zukünftige Themen erarbeitet. Natürlich war auch unser Chief Agilist Alexander Vukovic beim CAT Trainer Day dabei und konnte viele neue Ideen aus den spannenden Gesprächen mitnehmen.

    Schon gewusst? Wir bieten für unsere iSQI® Certified Agile Tester Trainings eine Termingarantie an, d.h. diese Kurse finden fix zum angegebenen Termin statt, unabhängig der Teilnehmerzahl.
    Weitere Informationen & Anmeldung unter: www.SEQIS.com/ausbildung/ausbildung-agile-testing#cat-certified-agile-tester

15. Dezember 2015 | Gut geplant ins neue Jahr mit dem SEQIS Jahresplaner 2016!

  • Jahresplaner 2016 Kurstermine
  • Die Grundlage für ein erfolgreiches Jahr ist eine gute Planung. Für Sie haben wir einen übersichtlichen Jahresplaner erstellt (70 x 100 cm).  

    Damit haben Sie alle Termine im Blick! Egal ob als Projekt- oder Teamkalender – Sie behalten stets den Überblick. Alle österreichischen gesetzlichen Feiertage sind bereits eingetragen. Der Jahresplaner eignet sich somit auch ideal für die Urlaubsplanung.
    Nutzen Sie Ihre Chance und bestellen Sie kostenlos Ihr Exemplar!

     

     

19. November 2015 | "10 things"-Fortsetzung 2016: Ihre Meinung ist uns wichtig!

  • 10things 2015 Logo HP
  • Mit der Veranstaltung „Continuous Integration: Mehr als nur ein Schlagwort“ endete die diesjährige „10 things I wished they’d told me!“-Veranstaltungsreihe. Für Sie gibt es aber auch im kommenden Jahr wieder spannende Fachvorträge zu aktuellen Trendthemen.  

    Hier ist Ihre Meinung gefragt! Sie bestimmen die Trends 2016! Lassen Sie uns wissen, was Sie interessiert. Welche Aufgabenstellungen beschäftigen Sie gerade? Zu welchen Themen sind Sie an praxisnahen Tipps für Ihren Arbeitsalltag interessiert?

     

    Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge, Wünsche und Anregungen und hoffen, Sie bei unseren Veranstaltungen im nächsten Jahr wieder zu begrüßen!

     

    Sie können sich über den unten stehenden Button anmelden, gerne nehmen wir Ihre Anmeldung auch telefonisch entgegen:
    Kontaktieren Sie dazu bitte Frau Julia Kremsl unter der Rufnummer +43 2236 320 320 319.

     

     

10. November 2015 | SEQIS auf den Agile Testing Days 2015!

Agiletestingdays2015  

Auch 2015 trifft sich die weltweite Agile Testing Community in Potsdam/Deutschland um die aktuellsten Trends und Erfahrungen auszutauschen.

Wie immer ist SEQIS vor Ort mit einem Messestand vertreten, die SEQIS Agile Wizards sind laufend in den Sessions und im fachlichen Austausch mit anderen Teilnehmern.

Wir freuen uns auf interessante Gespräche und Neuigkeiten!

See you @ ATD2015 http://www.agiletestingdays.com/

5. Oktober 2015 | Pairing + Business Analyse = Pair Analyse

Fulminanter Start in den Herbst: SEQIS startete in die 2. Halbzeit der "10 things I wished they'd told me!"-Veranstaltungen

  P9172665 WebAm 17. September 2015 war es endlich so weit: Nach der Sommerpause läuteten wir den Veranstaltungsherbst ein. Dieses Mal stand ein spannender, praxisnaher und unterhaltsamer Fachvortrag zum Thema "Pair Analyse: Qualität von Anfang an" auf dem Plan.

Analystin Veronika Rumpler brachte Licht ins Dunkel und stellte diese neuartige Kombination von Pairing und Business Analyse den begeisterten Teilnehmern vor. Dabei zeigte sie auf, in welchen Situationen Pairing auch im Anforderungsmanagement sinnvoll eingesetzt werden kann und worauf dabei geachtet werden muss.

Auch eine Gummi-Ente spielt dabei eine wichtige Rolle. Was genau es damit auf sich hat, können Sie in unserem Rückblick nachlesen.

 

Sie möchten beim nächsten Mal dabei sein?

Eine Chance zum Fachsimpeln und Networken mit unseren Experten gibt es heuer noch. Seien Sie dabei, wenn Sie Markus Schwabeneder am 19. November 2015 zum Thema Continuous Integration begrüßt. Hier geht's zu den Vortragsinhalten und zur kostenlosen Anmeldung.

1. Oktober 2015 | SEQIS QualityNews - Die neue Ausgabe ist da!

"APIs: Der digitale Klebstoff"

Was steckt hinter den oft unterschätzten Schnittstellen?

Sie erfahreTitelseite QN3 Webn in dieser Ausgabe alles Wissenswerte rund um den Test von Services via API (application programming interface) und das Management von Schnittstellen. Unser Experten geben wieder praxistaugliche Tipps, die auch Ihren Arbeitsalltag bereichern können.

Erfahren Sie des Weiteren, wie der Ansatz „Systemanalyse 3.0“ die Standards von Requirements Engineering und Business Analyse verbindet und um Aspekte der Lösungsfindung ergänzt.

Nehmen Sie wertvolle Tipps für Ihren Arbeitsalltag aus unserem SEQISenf Artikel zum Thema „Teambuilding-Konzepte für verteilte Teams“ mit.

Lesen Sie die gesamte Ausgabe hier online

Erhalten Sie 4x pro Jahr per Mail oder per Post Ihren exklusiven Wissensvorteil von den SEQIS Experten. Abonnieren Sie die SEQIS QualityNews hier oder per Mail an   .

 

Rätsel lösen - Teilnehmen - Gewinnen

Auch in dieser Ausgabe wartet ein tolles Gewinnspiel auf Sie:

Lösen Sie unsere Gewinnfrage bis 15.10.2015 und gewinnen Sie mit ein bisschen Glück ein Exemplar des Buches "More Agile Testing" von Lisa Crispin und Janet Gregory! Wir wünschen viel Glück!

Hier geht's zur Teilnahme

Von Experten für Experten. Aus der Praxis für die Praxis.

Das sind die SEQIS QualityNews!

10. Juli 2015 | "First things first" - Tipps und Tricks zur erfolgreichen agilen Planung

Das war der SEQIS "10 things" Expertentreff zum Thema "Agile Steuerung: Trotz Vernunft bei der Auslastung zum Erfolg"

ZP6182641Im Tech Gate Vienna ging es am 18. Juni 2015 wieder einmal fulminant zu: SEQIS lud zum zweiten Expertenfrühstück der Veranstaltungsreihe "10 things I wished they'd told me!" 2015.

Zahlreiche Teilnehmer folgten der Einladung und lauschten gespannt dem Fachvortrag von Mag. Alexander Weichselberger, Mitglied der SEQIS Geschäftsleitung, zum Thema agile Planung. Mit seinen 10 Tipps und Tricks zur Erfolgssteigerung in IT-Projekten begeistere er die Zuhörer.

Setzen Sie Ihre Prioritäten richtig? Haben Sie schon einmal Ihre schärfsten Kritiker um Feedback gebeten? Nein? Dann ist es höchste Zeit!Hier finden Sie alle Tipps und Tricks zur Effizienzsteigerung in (agilen) IT-Projekten zum Nachlesen. Sie werden staunen!

 

Sie möchten das nächste Mal dabei sein?

Am 17. September 2015 verrät Ihnen Veronika Rumpler, Business Analystin bei SEQIS, alles Wissenswerte rund um das Thema "Pair Analyse". Sie erfahren, wie Business Analyse und Pairing sinnvoll kombiniert werden und welche Vorteile diese Methode auch für Ihr Unternehmen bringt. Hier finden Sie alle Informationen zum Vortrag.

 

 

11. Mai 2015 | SEQIS QualityNews Q2/2015 - das Fachmagazin aus der Praxis für die Praxis!

Foto Titelseite Q2 2Die zweite Ausgabe der SEQIS QualityNews ist da:

Soft Skills vs. Know-how

Wie beeinflusst unsere Persönlichkeit den Erfolg von IT-Projekten?

Wie haben sich die Anforderungen an Softwaretester verändert? Welche Fähigkeiten muss ein Business Analyst mitbringen? Reicht fachliches Know-how alleine noch aus? In dieser Ausgabe befassen sich unsere Experten mit genau diesen Fragestellungen und zeigen die gefragtesten Soft Skills in der IT-Branche auf.

Lesen Sie die gesamte Ausgabe online!

Mit unserem Magazin richten wir uns an Gleichgesinnte aus den Bereichen Softwaretest, Business Analyse/Requirements Engineering und Projektmanagement im IT-Umfeld. Hier finden Interessierte Fachartikel, Expertenmeinungen, Tipps, Tricks und Trends zu den brandaktuellen Themen in der IT-Branche.

Von Experten für Experten. Aus der Praxis für die Praxis. Das sind die SEQIS QualityNews!

Erhalten Sie 4x pro Jahr per Mail oder per Post Ihren exklusiven Wissensvorteil von den SEQIS Experten. Abonnieren Sie die SEQIS QualityNews hier oder per Mail an .

Die Interessenten des Magazins gestalten die Ausgaben mit. Wir freuen uns auf Ihr Feedback als Leserbrief!

 

22. April 2015 | SEQIS ist erster ISTQB® Agile Tester Trainingsprovider in Österreich

ISTQB Ausbildungsprogramm KleinMit SEQIS einen Schritt voraus: Seien Sie bei den ersten zertifizierten ISTQB® Agile Testern dabei!

Als erster Anbieter in Österreich erweitern wir unser Schulungsportfolio um eine weitere Zertifizierung im agilen Bereich: Die ISTQB® Certified Tester - Foundation Level Extension, Agile Tester Schulung vermittelt alle notwendigen Grundlagen der Rollen, Prozesse und Techniken in agilen Teams und ebnet den Weg zum Agilitätsprofi.

Die zweitägige ISTQB® Agile Tester Zertifizierung stellt eine Erweiterung im Rahmen des Foundation-Level-Moduls dar und bereitet die Teilnehmer gezielt auf die Zusammenarbeit in agilen Teams vor. Insbesondere Tester, die von einem traditionellen Umfeld in agile Projekte (z.B. Scrum) wechseln, profitieren von dieser praxisnahen Einführung in die agile Welt.

Bereits am 08. und 09. Juni 2015 haben Certified Tester die erste Möglichkeit sich zum ISTQB® Agile Tester zertifizieren zu lassen. Hier geht's zur Anmeldung.

 

2. April 2015 | Nur für kurze Zeit: Frühlingsaktion für Softwaretest-Ausbildungen!

54110023 SZögern Sie nicht und buchen Sie noch heute Ihre Kursplätze zum einmaligen Vorzugspreis!

Die Lebensgeister erwachen und der Wissensdurst nach der Winterpause muss gestillt werden: Unser Ausbildungsangebot ist da genau das Richtige für alle Testprofis und all diejenigen, die es werden wollen!

Jetzt können sich Tester unsere tollen Angebote für die iSQI® CAT Certified Agile Tester und iSQI® CATDD Certified Agile Test Driven Development Trainings und Zertifizierungen holen.

Rasche Anmeldungen für unsere CAT- und CATDD-Kurstermine im Mai und Juni profitieren von einem exklusiven Frühlingsangebot mit heißen Rabatten für Firmen.

Stay tuned! Hier finden alle Interessierten das SEQIS Kursangebot.

 

20. März 2015 | Fulminanter Start ins Veranstaltungsjahr 2015

P3192526 Das war das SEQIS Expertenfrühstück zum Thema Mobile Testing

Die Veranstaltungsreihe "10 things I wished they'd told me!" startete am 19. März 2015 bereits in das sechste Jahr und verwandelte das Tech Gate Vienna wieder einmal in den Hotspot der IT-Branche.

SEQIS Test Consultant und Mobile App Experte Simon Dauth, MSc brachte den zahlreichen Teilnehmern mit seinem praxisnahen Fachvortrag die Welt des mobilen Testens näher.

Besonders beeindruckte er dabei mit imposanten Fakten rund ums Mobile Testing: Allein im letzten Jahr kamen mehr als 18.000 unterschiedliche Smartphone-Modelle auf den Markt, auf welchen die Apps getestet werden können. In einer interaktiven Diskussion mit den Zuhörern erläuterte Simon Dauth die unterschiedlichen Testarten und die damit verbundenen Herausforderungen. Abschließend verabschiedete er die begeisterten Teilnehmer mit seinen persönlichen 10 Tipps und Tricks zum Mobile Testing.

Für alle, die den Vortrag verpasst haben, haben wir hier einen Rückblick zur Veranstaltung zusammengestellt. Sie finden dort eine Zusammenfassung des Vortrags, ein interessantes Interview mit Simon Dauth sowie einige Fotos und die Vortragsunterlagen zum Download.

 

 

Sie möchten das nächste Mal dabei sein?

 

Die nächste Chance zum Wissensaustausch mit den SEQIS Experten gibt es am 18. Juni 2015. Mag. Alexander Weichselberger begrüßt Sie zum Thema "Agile Steuerung: Trotz Vernunft bei der Auslastung zum Erfolg". Alle Informationen zum Vortrag finden Sie hier. Sichern Sie sich Ihren kostenlosen Platz und holen Sie sich Ihre "10 things": Anmeldung

 

27. Februar 2015 | Expertenfrühstück zum Thema Mobile App Testing - APPlaus, APPlaus, Qualität für unterwegs

45536483 SDer Countdown läuft: Nur noch wenige Tage bis zum ersten SEQIS Expertenfrühstück 2015

Die Branche hat abgestimmt und erwartungsgemäß war das Trendthema Mobile Testing besonders hoch im Kurs. Mobile Geräte sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Dementsprechend ist in den letzten Jahren ein riesiger Markt für mobile Anwendungen entstanden. Sowohl Entwickler als auch Tester werden dadurch vor neue Herausforderungen gestellt, die es erfolgreich zu bewältigen gilt.

SEQIS Test Experte Simon Dauth, MSc, Fachmann auf dem Gebiet des mobilen Testens, steht in den Startlöchern und wird am 19. März 2015 seine Expertise zu dem allgegenwärtigen Spezialbereich des Testens teilen. Er wird unter anderem auf die Unterschiede zwischen dem Test von mobilen Apps und dem Test von Desktop-Anwendungen eingehen. Erfahren Sie, worauf Sie beim mobilen Testen achten müssen und welche Tools derzeit am Markt die Nase vorne haben.

Alle Interessierten haben am 19. März 2015 die Möglichkeit sich ihre kostenlosen 10 Tipps und Tricks zum Mobile App Testing zu holen. Weitere Informationen zu den Vortragsinhalten und dem Vortragenden finden Sie hier.

 

17. Februar 2015 | Start für die SEQIS QualityNews - das Fachmagazin aus der Praxis für die Praxis!

Titelseite QN01 2015%20KopieDie erste Ausgabe der SEQIS QualityNews ist da!

Das Fachmagazin wird unter dem Motto „Technik trifft Kunst“ in Kooperation mit der Lebenshilfe Niederösterreich publiziert. Den fachlichen Input liefern SEQIS Softwaretest- und Business Analyse-/Requirements Engineering-Experten aus ihrer beruflichen Praxis. Das technische Know-how wird mit farbenfrohen Kunstwerken der Klienten der Lebenshilfe Niederösterreich verschönert.

Mit unserem Magazin richten wir uns an Gleichgesinnte aus den Bereichen Softwaretest, Business Analyse/Requirements Engineering und Projektmanagement im IT-Umfeld. Hier finden Interessierte Fachartikel, Expertenmeinungen, Tipps, Tricks und Trends zu den brandaktuellen Themen in der IT-Branche.

Von Experten für Experten. Aus der Praxis für die Praxis. Das sind die SEQIS QualityNews!

Erhalten Sie 4x pro Jahr per Mail oder per Post den exklusiven Wissensvorteil von den SEQIS Experten. Abonnieren Sie die SEQIS QualityNews hier oder per Mail an . Oder lesen Sie die gesamte Ausgabe online!

Die Interessenten des Magazins gestalten die Ausgaben mit. Wir freuen uns auf Ihr Feedback als Leserbrief!

 

4. Februar 2015 | Brandheiße SEQIS "10 things" auch 2015!

Die erholsame Winterpause ist vorbei - aber wir haben keineswegs die Füße hochgelegt, sondern mit Hochdruck an der Fortsetzung unserer "10 things I wished they'd told me!"-Veranstaltungsreihe gearbeitet.

Nach dem erfolgreichen Start im Jahre 2010 kommt die Veranstaltungsserie „10 things I wished they’d told me“ nun bereits in das 6. Jahr. Das heißt, SEQIS kann auf bereits 20 Veranstaltungen zurückblicken – viel interessanter ist aber der Blick nach vorne.  Zum Jahreswechsel haben wir die IT-Trendthemen 2015 von Interessenten, Gleichgesinnten und Qualitätsliebhabern wählen lassen und herausgekommen sind wieder vier Expertentreffs zu aktuellen Themen!

Holen Sie sich Ihre 10 Tipps von den Profis und merken Sie sich gleich folgende Termine und Themen vor:

10things 2015 Logo Small

 

- 19. März 2015: Mobile Testing

Sichern Sie sich gleich Ihren kostenlosen Platz und melden Sie sich am besten noch heute an: www.SEQIS.com/10things/Anmeldung

Um sich schon vorab ein Bild von unseren Trendthemen und Vortragenden zu machen, besuchen Sie unsere "10 things" Website! Wir freuen uns sehr, Sie schon bald bei unseren Expertentreffs zu begrüßen!

 

 

16. Dezember 2014 | Weihnachtsstimmung bei SEQIS

Preview

 

Bald ist es soweit: Weihnachten steht vor der Tür und allerorts werden die letzten Vorbereitungen für das große Fest getroffen. Auch bei SEQIS ist schon Weihnachtsstimmung eingekehrt. Wir haben bereits eifrig unseren Christbaum mit allerlei süßen Leckereien geschmückt. Auch mit unseren langjährigen Geschäftspartnern stimmen wir uns gerne auf das Weihnachtsfest ein. Gemeinsam macht das Baumaufputzen (und das Naschen) gleich noch mehr Spaß!

 

Weihnachten%20Danke Small

 

Wir danken allen Partnern für die gute Zusammenarbeit, die vertrauensvolle Partnerschaft, die Treue und die Freundschaft!

Von Herzen wünschen wir Ihnen fröhliche, erholsame und entspannte Weihnachtstage – mit viel Freude.

Alle guten Wünsche für ein tolles, gesundes und erfolgreiches neues Jahr!

Ihr SEQIS Team

 

19. November 2014 | Mit den SEQIS Kroküsschen machen wir die Welt ein wenig bunter!

Crocus 6131 640... helfen Sie uns dabei und gewinnen Sie ein SEQIS Überraschungspackage!

Unsere Veranstaltungsserie "10 things I wished they'd told me" verabschiedete sich in die Winterpause. Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn werden wir wieder mit unseren 10 things für Sie da sein. Um Ihnen die graue Wartezeit aufzuhübschen, haben wir uns für Sie etwas Besonderes ausgedacht: Gemeinsam mit Ihnen möchten wir die Welt etwas bunter machen und uns allen die Wartezeit bis zum Frühling mit einem Spielchen versüßen.

Auf unserer Facebook-Seite unter www.facebook.com/SoftwareTestIsCool veranstalten wir ein Gewinnspiel. Posten Sie Fotos von, mit und über Ihre Krokusse und gewinnen Sie ein SEQIS Überraschungspackage. All jene, die sich die Kroküsschen-Zwiebel nicht schon bei den letzten 10 things 2014 abgeholt haben, haben die Gelegenheit sich bei unserer Marketing-Abteilung in Mödling welche zu besorgen. Schreiben Sie ein kurzes Mail an

Hier geht es zu den Teilnahmebedingungen für unser Facebook-Gewinnspiel.

19. November 2014 | Die SEQIS 10 things verabschieden sich in die Winterpause!

58423992 SProfitieren Sie heuer noch schnell vom Fachwissen unserer Experten, bevor die 10 things Winterpause machen. Morgen, 20.11.2014, verabschiedet Viktor Puxler mit seinem Fachvortrag über den Test als zentrale Schnittstelle in einem IT-Projekt die SEQIS 10 things 2014 in den Winterschlaf.

Dieses Mal stehen folgende Fragen im Mittelpunkt der Veranstaltung:

  • Wie kann sich die Rolle des Testers in einem Projekt entwickeln, welche Aufgaben und Schnittstellen werden wahrgenommen und wie wird dadurch das Gesamtprojekt unterstützt?
  • Wie kann man auch im Gegenzug präventiv absichern, dass die Software Tester nicht die Troubleshooter für alle werden und immer in der sprichwörtlich letzten Sekunde für andere die Suppe auslöffeln müssen sowie in Gefahr laufen, verheizt zu werden?

 

Holen Sie sich die letzen 10 Tipps und Tricks im Jahr 2014 von unserem Experten. Einige wenige Plätze sind noch frei! Melden Sie sich gleich an unter: http://www.seqis.com/veranstaltungen/10-things-i-wished-theyd-told-me/anmeldung.

 

12. November 2014 | Agile Testing Days 2014: Live vom Ort des Geschehens

IMG 0497

 

Die ATDs 2014 sind in vollem Gange und können auch heuer wieder einen Besucherrekord verzeichnen.

Wir sind natürlich wie immer mitten drin anstatt nur dabei. Wir freuen uns über die vielen interessierten Besucher an unserem Stand.

Gerne informieren die SEQISANER alle Interessenten noch bis morgen, 13. November 2014, über Neuigkeiten im Hinblick auf agile Dienstleistungen und Methoden.

 

 

10. November 2014 | Überall wo Agilität gefragt ist, ist SEQIS für Sie da!

Logo Header AtdDer Countdown läuft – heute starten die Agile Testing Days 2014!

Die Agile Testing Days Konferenz von 10.-13. November 2014 in Potsdam bei Berlin ist das größte Agile Software Testing Event Europas und ein Fixpunkt für alle Agilitätsexperten.

SEQIS steht in den Startlöchern und wir freuen uns riesig, auch heuer wieder mit dabei zu sein. Als Pioniere der Agilität ist es für uns eine Selbstverständlichkeit bei den Besuchern mit einem einprägsamen Auftritt in Erinnerung zu bleiben. Das heurige Motto „The Agile Movement Is Thriving! How Does It Affect the Future of Software Testing?“ kommt uns sehr gelegen, weil Agile Testing von Unternehmensgründung an unser Tun geprägt hat.

Viele Jahre waren agile Vorgehensweisen ein umstrittener Trend, nun haben sie sich zum bewährten Standard entwickelt. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir entsprechende Vorgehensweisen und Lösungen passend zum Kundenkontext und der dahinterliegenden agilen Vorgehensweise. Aufgrund dieser Vielfältigkeit erarbeiten wir laufend neue und moderne Best Practices, die erfolgreich im Testeralltag eingebracht werden. Deswegen können wir getrost behaupten, in Sachen Agilität immer einen Schritt voraus zu sein. Unsere langjährige Erfahrung und unser Wissen wollen wir gerne mit Ihnen teilen. Besuchen Sie uns im Rahmen der Agile Testing Days 2014.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nähere Informationen zum Programm der Agile Testing Days finden Sie unter http://www.agiletestingdays.com/.

22. Oktober 2014 | SEQIS bringt CABA® nach Österreich

CABA LogoSEQIS ist Pionier im agilen Education-Bereich und bietet als erster Trainingsprovider Österreichs CABA®-Kurse an. Das Certified Agile Business Analysis-Training bietet eine einzigartige Kombination von den bewährten Standards in der Business Analyse mit den innovativen Methoden einer agilen Arbeitsweise.

Wir sind sehr stolz, dass wir ein weiteres Mal als erster Trainingsprovider eine agile Zertifikatsausbildung nach Österreich holen konnten. Der CABA®-Kurs ist ein echtes Muss für alle Business Analysten, Requirements Engineers und alle agilen Entwickler, die ihr Knowhow vertiefen möchten. Die erlernten Methoden sind nicht nur im agilen, sondern auch im klassischen Umfeld anwendbar.

 

Profitieren Sie von der langjährigen Expertise der Trainer und von Best Practices aus unzähligen, erfolgreichen IT-Projekten!

Seien auch Sie ganz vorne mit dabei und sichern Sie sich gleich Ihren Platz unter http://www.seqis.com/education/trainingsbereiche/caba-certified-agile-business-analysis.

22. Oktober 2014 | Wir haben einen Plan - auch für Sie!

Website Kalender 2015

 

Wir nähern uns mit riesen Schritten dem Jahreswechsel. Wir haben einen Plan für 2015: Es wird wieder ein tolles Jahr! Diesen Plan möchten wir gerne auch mit Ihnen teilen.

Nutzen Sie deshalb Ihre Chance und bestellen Sie unseren kostenlosen SEQIS Jahresplaner für das Jahr 2015.

Hübsch und übersichtlich - und doch kompakt (70 x 100 cm)! Genauso wie unsere 10 things 2015, die wir bereits im Kalender für Sie notiert haben.

Hipp, hipp, hurra -

Auf in ein tolles, neues Jahr!

 

 

22. Oktober 2014 | SEQIS is ready for iOS8!

58251068 S Bei SEQIS ist die Einführung von iOS8 ein brandheißes Thema! Schließlich muss das neue Betriebssystem in die Tests miteinbezogen werden. Klar, dass sich die SEQIS Consultants bereits im Vorfeld mit dem neuesten Wurf von Apple auseinandergesetzt haben. Denn nicht nur auf den privaten Mobiltelefonen, sondern auch vor allem im Testeralltag spielt das neue System klarerweise eine bedeutende Rolle.

Die SEQISANER haben sich schon im Vorfeld über die Neuerungen von iOS8 informiert und sind bestens darauf vorbereitet    das Betriebssystem in ihre Tests einzubauen. Wir testen die bestehenden iOS-Apps rasch und regressiv auf dem neuen System, damit sich für unsere Kunden keine bösen Überraschungen auftun. Für Entwicklungen werden die neuen Möglichkeiten des Betriebssystems genutzt, um den Usern einen größtmöglichen Komfort zu bieten.

Die gute Vorbereitung zeigt: SEQIS is ready for iOS8!

 

 

21. Oktober 2014 | Coole Aufgaben und optimales Onboarding für potenzielle SEQISANER

SEQIS%20leger%202Fachkräftemangel, unmotivierte Mitarbeiter, kein Unternehmens- bzw. Projektfit – diese Probleme gibt es bei SEQIS nicht. Attraktive Benefits und ein einzigartiges Ausbildungsprogramm, das SEQIS Bootcamp, sind das Erfolgsgeheimnis des Qualitätsexperten. Und auch die Mitarbeiterzufriedenheit bei SEQIS kann sich sehen lassen. Die familiäre und wertschätzende Unternehmenskultur, individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, das Streben zur Excellence und das ausgezeichnete Unternehmensimage schätzen die SEQISANER sehr.

Die SEQIS Erfolgsformel:

Information + Integration + Aufgabenfit = Motivation

Quereinsteiger und IT-Profis aufgepasst: Der einzigartige Onboarding-Prozess fördert die Integration im Unternehmen und macht Sie innerhalb kürzester Zeit zu einem Teil der SEQIS Familie. Selbständigkeit und Ideenreichtum sind dabei genauso gefragt wie Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein! Deshalb: SEQIS...Join the family!

Weitere Informationen zu SEQIS als Arbeitgeber und alle Stellenangebote finden Sie unter www.seqis.com/jobs-karriere.

19. September 2014 | SEQIS ließ ein weiteres Mal den Sommer mit der SEQIS SummerTime 2014 ausklingen!

Seqis %20415Diesmal stand die beliebte und mittlerweile zur Tradition gewordene SEQIS SummerTime unter dem Motto: "Ludi incipiant! - Mögen die Spiele beginnen!"

Die zahlreichen geladenen Gäste haben gemeinsam mit dem gesamten SEQIS Team den Sommer in die Pause geschickt und den Herbst gehörig willkommen geheißen.

Traditionsgemäß gestalteten die kreativen, spannenden und sehr kurzweiligen SEQISpiele das Rahmenprogramm der Veranstaltung. Dabei kamen Tüftler, Zocker und Denker auf ihre Kosten und wurden bei kniffligen Aufgaben ordentlich gefordert – und natürlich kam dabei auch der Spaß nicht zu kurz!

Sogar der Wettergott hatte ein Einsehen und kurzerhand mitgespielt, damit konnten die kleinen lukullischen Freuden auch im wunderschönen Garten des Unternehmens genossen werden.

SEQIS hat sich für ein erfolgreiches Geschäftsjahr bei den Kunden, Partnern und Freunden des Unternehmens mit dem großen Sommerfest bedankt. Zu diesem Anlass haben sich die SEQISANER wieder etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Die Gäste wurden regelrecht verzaubert - und dies nicht nur von den kreativen Spielen, den gereichten kulinarischen Freuden und der extra für das Fest bestellten Sonne, sondern von einem wahren Magier, der sogar die größten Skeptiker zum Staunen brachte.

Die durch den ausgeprägten Ehrgeiz der Teilnehmer angeheizten Spiele taten ihr Übriges für einen gelungenen Nachmittag und Abend. Somit wurde bis spät Nächtens gefeiert, gespielt und Spaß gehabt – und so soll es schließlich auch sein!

29. August 2014 | Wissenskick zum Herbstbeginn mit „10 things“ zum IT-Trendthema TDD

SEQISStempe TDD VorlageDie erfolgreichen SEQIS „10 things I wished they’d told me“-Veranstaltungen melden sich mit einem Expertenfrühstück zum Trendthema Test Driven Development, kurz TDD, am 18. September 2014 aus der Sommerpause zurück und versprechen einen fulminanten Start in den Herbst. Die Teilnehmer können auf 10 heiße Tipps und Tricks zu TDD gespannt sein – hitzige Diskussionen rund um die teilweise umstrittene Methode inklusive.

Im 10 things Vortrag dreht sich alles um zwei zentrale Fragen:

- Was kommt zuerst: Test oder Code?

- Welche Theorien verbergen sich hinter TDD?

 

SEQIS Test Experte Markus Zimmer wird die Teilnehmer anhand eines praxisnahen, einfachen Beispiels in die Welt des TDD entführen. „Bei Test Driven Development geht es um das testnahe Entwickeln bzw. das entwicklungsnahe Testen, einfach gesagt um die Effizienz während des Entwicklungsprozesses“, gibt der erfahrene Experte einen Vorgeschmack auf den spannenden Fachvortrag.

 

Seien Sie am Donnerstag, den 18. September, von 08:30 – 10:00 Uhr im Tech Gate Vienna mit dabei und holen Sie sich kostenlos Ihre 10 things zum Trendthema TDD! Nutzen Sie die Möglichkeit zum Networken und Diskutieren bei einem reichhaltigen Frühstück in entspannter Atmosphäre.

Aufgrund der limitierten Plätze empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung unter www.SEQIS.com/10things/anmeldung oder per Email an .

Nähere Informationen zu dieser und weiteren Veranstaltungen finden Sie hier.

10. Juli 2014 | 10 heiße Tipps und Tricks über API Tests!

10things 2014 Api

So richtig heiß wurde es schon vorm Sommer im Vienna Tech Gate beim SEQIS Expertenfrühstück.

Das Trendthema "API Testing: Nur eine Schnittstelle und der passende Test" zog zahlreiche Gäste in die Wiener Top-Location. Am 26.06.2014 gewährte SEQIS Managing Consultant Klaus Schlacher seinem Publikum Einblicke in dieses spannende Themengebiet.

Der Test von Application Programming Interfaces, kurz:API, hat sich längst etabliert - so viel steht fest! Gerade in der heutigen Zeit sind Schnittstellen und somit eine Kommunikation zwischen verschiedenen Systemen aus der Softwarearchitektur nicht mehr wegzudenken. Dies eröffnet neue Möglichkeiten die Qualität der Software an geeigneter Stelle effizient abzusichern.

Testprofi und Bereichsleiter des SEQIS Testtool Competence Centers Schlacher weiß um die Möglichkeiten der verschiedenen Testarten und deren effektivsten Einsatz. Er teilte sein Fachwissen und seine Erfahrungen aus jahrelanger Praxis mit den interessierten BesucherInnen. Klaus Schlacher erläuterte seinen Gästen, welche Tools am Markt zu finden sind und was bei deren Auswahl zu berücksichtigen ist. Besonderes Interesse erregte seine Ausführung über das API Testing vor allem im Mobile Bereich. Beim anschließenden Frühstück nutzten die TeilnehmerInnen die Gelegenheit sich darüber noch intensiv auszutauschen.

Allen TeilnehmerInnen danken wir für ihr Kommen und die regen Diskussionen!

Wir freuen uns schon jetzt darauf wenn wir Sie im Herbst begrüßen dürfen, wenn es wieder heißt: 10 things i wished they`d told me.

30. Juni 2014 | Business Analyse & Requirements Engineering im Vormarsch bei SEQIS!

Maxale REuBASEQIS unterstützt Firmen bei der Entwicklung und dem Testen von bedarfsorientierten Anwendungen, die den Betrieb des jeweiligen Unternehmens unterstützen. Zukünftig soll ein zusätzlicher Schwerpunkt auf Business Analyse und Requirements Engineering gelegt werden, wobei besonderes Augenmerk auf die Standards nach IIBA® (International Institute of Business Analysis®) und IREB® (International Requirements Engineering Board®) gelegt wird. Somit setzt SEQIS auf eine Kombination aus dem Besten.

Business Analyse und Requirements Engineering sind Schlüsseldisziplinen auf dem Weg zum Erfolg von Produkten und Dienstleistungen. Falsche oder unklare Anforderungen führen – auch wenn sie noch so perfekt umgesetzt werden – zu falschen bzw. nicht akzeptierten Lösungen. SEQIS vertritt einen ganzheitlichen und systemischen Ansatz, der vom Geschäftsmodell über Geschäftsprozesse und -prozeduren zu Anforderungen führt, welche gut umsetzbar sind. Auf diese Weise entstehen erfolgreiche Produkte und Dienstleistungen, die von den Kundinnen und Kunden geschätzt werden. Für SEQIS sind Qualität und Maßnahmen zur Qualitätssicherung integrale Bestandteile der Business Analyse und des Requirements Engineerings.

In den vergangenen Jahren haben wir uns eine umfassende Wissensbasis und praktische Fertigkeiten für Business Analyse und Requirements Engineering in Projekten und Organisationen erarbeitet. Darauf basierend können wir bei der Entwicklung von anforderungsgerechten Produkten unterstützen und somit die Marktbedürfnisse und Kundenwünsche erfüllen.

Alle Informationen zu Business Analyse und Requirements Engineering finden Sie unter: http://www.seqis.com/business-anlyse.

8. Mai 2014 | SEQIS @ HTL Spengergasse: „Warum Software Test cool ist!“

Spengergasse 2Am 30.04.2014 präsentierten die SchülerInnen der Abschlussklassen der HTL Spengergasse ihre Projektarbeiten. Dazu waren wir eingeladen und durften den AbsolventInnen bei ihren Ausführungen lauschen. Um es kurz zu sagen: Wir waren begeistert! Die Spengergassen-MaturantInnen präsentierten professionell einen vielschichtigen Mix an komplexen und erfolgreich umgesetzten IT-Projekten. Bei diesem hohen Niveau fiel es uns auch leicht den IT-Profis von morgen unsere Mission: „Warum Software Test cool ist“, näher zu bringen.

Die Tester von Morgen? Dass der Software Test auf der Beliebtheitsskala nicht Spitzenreiter ist, zeigte die Reaktion der jungen Damen und Herren sehr schnell. „Software Test ist fad, man muss jeden Schritt dokumentieren und macht eigentlich nichts Gescheites – alles in allem: kein Burner!“, so die Einstellung der HTL SchülerInnen vor unserem Auftritt.

A Man on a Mission!: Alexander Weichselberger eröffnete die Präsentation mit einem Exkurs in die unendlichen Weiten des Software Tests. Gefolgt von der Explosion der Ariane 5, deren Videovorführung mitsamt dem ohrenbetäubenden Krach natürlich für Aufmerksamkeit sorgte. Die Frage, was diese allseits bekannte Explosion mit Software Test zu tun hat, stellte sich das junge Publikum wahrlich nur kurz. Weichselberger stellte das berühmte Softwareproblem dar und erläuterte, wie Tests die Katastrophe verhindern hätten können. Die Wahrheit über den Beruf des Testers und unzählige Beispiele aus dem Alltag beseitigten den faden Beigeschmack des Testen rasch. Der leidenschaftliche Test-Profi plauderte aus dem Nähkästchen und lieferte spannende Geschichten mit aufregenden Hintergrundinfos aus vielen verschiedenen Software Projekten. Die Ausführungen und Erklärungen wurden untermauert mit emotional vorgetragenen Sidesteps, welche die Notwendigkeit und somit die Coolness des Software Testens verbildlichten.

Schlussendlich kann man sagen: Mission completed! Weil Software Test einfach cool ist und bleibt.

22. April 2014 | 1. CATDD Kurs Österreichs @ SEQIS

Anfang April war es soweit: Gemeinsam mit iSQI (international Software Quality Institute) brachte SEQIS die Möglichkeit nach Österreich, sich in Sachen TDD (Test Driven Development) ausbilden und zertifizieren zu lassen.

SEQIS hielt den ersten CATDD (Certified Agile Test Driven Development) Kurs des Landes ab. Zu diesem 3 tägigen Pilot-Kurs lud SEQIS Softwarespezialisten aus 7 Firmen ein. Der Kurs wurde geleitet von Alexander Vukovic und Klemens Loschy, beide iSQI-zertifizierte CATDD Trainer.

„Wir vermitteln Methoden und Best Practices für die testgetriebene Entwicklung. Im Sinne der Agilität erarbeiten wir zuerst gemeinsam die Theorie. Danach stehen die praktische Anwendung, die Übung und der Einsatz des Erlernten im Vordergrund. Der Kompetenznachweis durch das iSQI Zertifikat bietet einen weiteren wertvollen Benefit des neuen Kurses.“, so Klemens Loschy über den Aufbau der neuen Ausbildung im SEQIS Education-Portfolio.

Den TeilnehmerInnen des Pilot Kurses wurde mit der Einladung zum Training die einmalige Gelegenheit geboten, zu den ersten CATDD Profis Österreichs zu gehören. Sie hoben besonders den Praxisbezug und das sofortige Umsetzen der erlernten Methode hervor. Die hohe Qualität des Trainings wurde durch die ausgezeichneten Rückmeldungen bestätigt.

Für Alexander Vukovic ist die Resonanz der TeilnehmerInnen ein toller Erfolg: „Mit den Erkenntnissen und dem Feedback der ersten CATDD AbsolventInnen steht dem nächsten Kurs nichts mehr im Wege! Bereits am 05. Juni heißt es wieder CATDD @ SEQIS – wir freuen uns jetzt schon darauf!“

CertifiedAgileTDD Logo

 

Test Driven Development (TDD):

TDD ist eine immer interessanter werdende Methode in der Software Entwicklung. Dabei geht es um das entwicklungsnahe Testen bzw. um das testnahe Entwickeln:

Der Programmierer erstellt die Tests vor den zu testenden Komponenten, viele Gründe einer nicht ausreichenden Testabdeckung werden dadurch vermieden.

31. März 2014 | 10 things im Zeichen der Business Analyse

Josef Falk

Zahlreiche Gäste folgten unserer Einladung zum ersten heurigen 10 things Vortrag. Am 20.03.2014 verwandelte SEQIS mit den 10 things ein weiteres Mal das Vienna Tech Gate zum IT Hotspot.

Den Auftakt der Veranstaltungsserie machte Josef Falk mit seiner Einführung in den BABOK-Guide®. Der „Business Analysis Body of Knowledge®“ – kurz BABOK®-Guide wird herausgegeben vom „International Institute of Business Analysis™“ und fasst die Best Practices auf diesem Gebiet zusammen. Der SEQIS Consultant Falk ist einer von bislang erst fünf „Certified Business Analysis Professionals™“(CBAP) in Österreich. Der Profi gewährte seinem Publikum Einblicke in den weltweit anerkannten Standard für die Tätigkeiten in der Business Analyse.

Business Analyse liegt voll im Trend - und das nicht ohne Grund: Josef Falk teilte seine Erfahrungen aus jahrelanger Praxis mit. Er konnte lebhaft verdeutlichen, dass professionelle Business Analyse tatsächlich ein Hebel für die Erhöhung des Unternehmensnutzens ist.

Beim anschließenden Frühstück gab es noch ausreichend Gelegenheit für den Austausch zu diesem spannenden Thema. Die Rückmeldungen zeigten uns, dass die Teilnehmer wertvolle Informationen und Eindrücke mitnehmen konnten. 

 Wir freuen uns über das rege Interesse der BesucherInnen und danken allen für ihr Kommen!

19. März 2014 | Der Herold hat SEQIS gefragt:

Herold Business Data und SEQIS Software Testing GmbH - eine erfolgreiche Zusammenarbeit wird fortgesetzt.

Maxale Referenz 250x250

Ein weiteres Mal darf SEQIS Herold Business Data bei einem spannenden und zukunftsweisenden Projekt unterstützen. Beim größten österreichischen Online-Nachschlagewerk geht es in erster Linie darum, die hohe Qualität der Leistungen beizubehalten und natürlich weitere Funktionen hinzuzufügen und auszubauen.

SEQIS ist als Berater und Test Spezialist live dabei: Hewlett Packard’s ALM (Application lifecycle management) wird implementiert. In weiterer Folge kümmern sich die Testexperten aus Mödling um Wartung und Support des HP Tools.

Die Gelben Seiten von HEROLD umfassen insgesamt rund 3,6 Millionen Telefonnummern, dazu Kontaktdaten, Karten und bei Firmendaten viele Zusatzinfos wie Öffnungszeiten und Parkmöglichkeiten. Dementsprechend groß sind die Datenbanken und komplex sind die Verknüpfungen und Anbindungen aller Informationen und Daten an HEROLD.at. Und diese Daten gilt es zu sichern. Dafür holt sich Herold die beiden Partner HP und SEQIS mit an Board! Lesen Sie mehr hier mehr über diese Erfolgsstory!

10. März 2014 | Bereits 2 iSQI® Certified Agile Test Driven Development Trainer @ SEQIS

Neue Trainer hat das Land!

CertifiedAgileTDD Logo

SEQIS, bekannt als Vorreiter in Sachen Agilität, ließ es sich wieder nicht nehmen: Jetzt auch Vorreiter im Test Driven Development! Der Softwaretest Experte schickte seine Testspezialisten nach Potsdam zur ISQi. Der Ausbildungspartner brachten die SEQISANER in Sachen CATDD auf den frischesten Stand. Heimgekehrt sind die SEQIS Trainer mit vielen Erkenntnissen und den ersten Ausbildungslizenzen für CATDD in Österreich.

Zurück in Österreich konnten die ersten SEQIS TDD Trainer Ihre neuerworbenen Kenntnisse nicht weiter für sich behalten! Bereits zwei Wochen nach ihrer eigenen Ausbildung führten die Testexperten Alexander Vukovic und Klemens Loschy das erste CATDD Training durch. Binnen einigen intensiven und informativen Tagen führten die SEQIS Trainer 4 weitere Fachmänner in die unendlichen Weiten der Test Driven Development Geheimnisse ein. Und so wurden unter Begleitung und Unterstützung der ISQI zertifizierten Trainer 4 weitere TDD Spezialisten in Österreich geboren.

 /p>

Die weiteren Schritte stehen fest. Nach dem erfolgreich über die Bühne gebrachten Pilotkurs veranstaltet SEQIS ein „friendly user training“! Fachleute aus den bekanntesten Software-Schmieden werden eingeladen, um gemeinsam mit SEQIS in die Tiefen des Test Driven Development zu tauchen.

26. Februar 2014 | 10 things I wished they`d told me – Das Frühstück mit den SEQIS Testexperten ist zurück!

Bereits seit 4 Jahren findet die beliebte Veranstaltungsserie statt und verwandelt auch heuer wieder das Tech Gate Vienna zum IT-Hotspot.

10things2014 SEQIS

Der Startschuss für das neue Veranstaltungsjahr ist gefallen. Die Kundenvotings zu den Trendthemen sind ausgewertet und das Resultat kann sich sehen lassen!

Mit den Anforderungen der Testinteressierten im Gepäck machen sich unsere Experten auf, um die 4 auserkorenen Trendthemen auszuarbeiten, und mit 10 Praxisempfehlungen zu untermauern. Die Experten informieren über praktische Umsetzungsmethoden und alltagstaugliche Lösungen für den Berufsalltag im IT-Projekt.

Die Trendthemen 2014 sind:

  • Business Analyse
  • API Testing
  • Test Driven Development (TDD)
  • Softwaretest: Zentrale Schnittstelle im IT-Projekt

Wir freuen uns darauf Sie zum Frühstück einzuladen – Wissenskick inklusive!

„aktuell. innovativ. praxisbezogen.“, das sind die Expertenfrühstücke bei SEQIS.

 
Alle Details zu den einzelnen Fachvorträgen, sowie die Möglichkeit sich anzumelden, finden Sie hier.

29. Januar 2014 | SEQIS: Österreichs erster Anbieter für iSQI® Certified Agile Test Driven Development Kurse

Maxale Education 250x250

SEQIS, der führende österreichische Softwaretest-Spezialist, ist seit jeher Agilitäts-Vorreiter. Als erster Schulungsanbieter im agile testing Umfeld erweitert SEQIS sein Portfolio um einen weiteren praxisnahen Kurs mit Schwerpunkt Test Driven Development und bietet iSQI®’s Certified Agile Test Driven Development, kurz Certified Agile TDD, an.

"iSQI® hat einen weiteren Schritt in Richtung Agilität getan. Das Training selbst ist abwechslungsreich und fordernd, verlangt Entwicklungs-Kenntnisse und setzt stark auf Praxis Know-how.“ so einhellig die ersten SEQIS Trainer, Alexander Vukovic und Klemens Loschy.

SEQIS bietet bereits ab dem Frühjahr 2014 die iSQI® Certified Agile Test Driven Development Kurse in Österreich an. Im Zuge der Portfolio-Erweiterung verlängert SEQIS als besonderes Highlight ihr Sonderangebot für agile Trainings und bietet spezielle Konditionen auf die CAT® - Certified Agile Tester Trainings. Details dazu finden Sie unter http://www.seqis.com/education/trainingsbereiche/cat-certified-agile-tester.

 

Den aktuellen Schulungskalender mit genauen Informationen und Details über das neue Training finden Sie unter http://www.seqis.com/education/seqis-kursuebersicht.

17. Dezember 2013 | Kunden-Weihnachtsfeier 2013

Das Christkind hat einen Christbaum gebracht!

Seqis Weihnachtsbaum 2013


Am Freitag den 13. Dezember war nicht nur ein Glückstag sondern auch ein Feiertag. Es fand die jährliche SEQIS – Kundenweihnachtsfeier traditionsgemäß im Garten des Unternehmens statt. 


Viele Kunden und Kundinnen waren gekommen, um sich im Rahmen dieser Feier beim gemütlichen Zusammensein auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen. Bei Maroni, Keksen und wärmenden Punsch bedankte sich das SEQIS Team bei zahlreichen KundInnen für ihr entgegengebrachtes Vertrauen und die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr. 


Das Christkind beschenkte die BesucherInnen mit einem Christbaum und  das Team wünschte allen KundInnen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und viel Glück und vor allem Gesundheit im Jahr 2014.

11. Dezember 2013 | SEQIS-Bewerbungs-Offensive Reloaded

Rechtzeitig zum Jahreswechsel: Bewerbungs-Offensive Reloaded
Großer Bewerbungsaufruf für Nachwuchstester!
Maxale Bewerber 150x270

SEQIS Software Testing GmbH befindet sich weiterhin auf Erfolgskurs.Seit 2001 ist SEQIS auf den in der IT stetig wachsenden Bereich des Softwaretestens spezialisiert. Die rege Nachfrage nach professionellen Software Tests lässt das Team expandieren.

SEQIS...weil Software Test wichtig ist!

Das  Serviceportfolio von SEQIS erstreckt sich von der Beratung, über die Testdurchführung, bis hin zur Veranstaltung zahlreicher Workshops und Ausbildungen für namhafte nationale und internationale Kunden. Somit ist SEQIS einer der führenden österreichischen Anbieter und erste Anlaufstelle im Agilen Software Testing. Der Schlüssel zum Erfolg der Projekte ist immer das Team aus kompetenten und professionellen SEQIS MitarbeiterInnen, welche die Kunden mit innovativen und kreativen Lösungen unterstützen und stets  etwas mehr an Leidenschaft und Begeisterung für die Aufgabe investieren. „Nachhaltigkeit definiert sich über Qualität und diese beginnt bei unseren Mitarbeitern“, so lautet das Motto von SEQIS.

SEQIS...join the family!

Als expandierendes  IT- Dienstleistungsunternehmen, ist SEQIS laufend  auf der Suche nach vielseitig qualifizierten MitarbeiterInnen. Ob als Juniortester, Testautomationsexperte, Last- und Performancetester oder als Testmanager, bei SEQIS beginnt für begeisterte IT-Profis eine Karriere als Agiler Tester in einem erfolgreichen und dynamischen Unternehmen.

Nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und starten eine Karriere im Agilen Software Testing.

Alle Informationen zur den aktuellen Stellenausschreibungen und den Jobprofilen im Unternehmen finden Sie unter: http://www.seqis.com/jobs-karriere.

3. Dezember 2013 | 10 things I wished they`d told me! Usability!

Mit der unter Insidern bereits bekannten, kostenfreien Vortragsreihe rund um das Thema Software Test: 10 things I wished they`d told me! informierte SEQIS Software Testing GmbH ein weiteres Mal die passionierten Software TesterInnen.

Am 21.11.2013 fand die für dieses Jahr letzte Veranstaltung aus der beliebten Reihe statt. Diesmal wurde der Testexperte Klemens Loschy zu Wort gebeten. Er überzeugte die interessierten Besucher des Fachvortrages mit dem Titel: „Usability: Ist Ihre Software ergonomisch?“ mit einer hilfreichen Einführung und zahlreichen Tipps und Tricks. 

Klemens Loschy ist seit 2002 bei SEQIS verantwortlich für interne Entwicklungsprojekte.

Zahlreiche Lasttest- und Testautomationsprojekte prägten seine bisherige SEQIS Laufbahn. Für den erfahrenen Managing Consultant ist Usability eines der wichtigsten Teilgebiete im Bereich Softwareengineering. Das persönliche Bedürfnis, auf die jeweiligen Zielgruppen einzugehen und somit jedem Endnutzer eine gut bedienbare Software zu liefern, kam in seinem knapp 1stündigen Referat stark zum Ausdruck. 

Die Zusammenfassung des Vortrages: „Usability: Ist Ihre Software ergonomisch?“ stellen wir Ihnen hier gerne zur Verfügung.

Im Jahr 2013 gaben die Experten in 4 spannenden Referaten wertvolle Tipps und verrieten die Tricks aus Ihrem Projektalltag. Sie waren dabei und möchten einen Rückblick  auf eine der vergangenen Veranstaltungen werfen? Hier finden Sie die „10 things“ – Vorträge des Jahres 2013.

Auch im nächsten Jahr wird die Veranstaltungsreihe „10 things I wished they`d told me!“ fortgeführt.  Sie interessieren sich für Methoden und die innovativen Lösungsvorschläge der SEQIS Testexperten? Senden Sie uns jetzt Ihren Themenvorschlag für Ihre „10 things“ im Jahr 2014! 

12. November 2013 | Agile Testing Days 2013

Agiletestingdays

Vom 28. bis 31. Oktober 2013 fanden heuer wieder die Agile Testing Days statt und SEQIS war mit einem Vortrag und als Aussteller erneut mit dabei!

Die jährliche Konferenz Agile Testing Days mit ihrem innovativen Programm ist Treffpunkt der europäischen und internationalen Community von agilen Softwareexperten aus den Bereichen Softwaretesting, Softwareentwicklung und Softwaremanagement. Die Konferenz wurde bereits zum fünften Mal, wiederum in Potsdam, nahe Berlin veranstaltet.

In diesem Jahr stand sie ganz unter dem Motto: “setting, increase, early veraison and ripening of agile testing”.

In zahlreichen Diskussionsrunden, Talks und Workshops nutzten mehr als 400 Gleichgesinnte die Möglichkeit zum fachlichen Austausch.

Mit dem spannenden und praxisnahen Vortrag:„Converting traditional teams into x-functional teams.“ von Frank Bieser, Head of Applications Development bei den Österreichischen Lotterien, in Kooperation mit Alexander Weichselberger, Geschäftsleitung der SEQIS Testing GmbH, trugen die Österreichischen Lotterien und SEQIS einen wertvollen Beitrag zu den Agile Testing Days bei. Anhand dieses realen Fallbeispiels wurde den TeilnehmerInnen das erfolgreiche Change-Management vom traditionellen zum Agilen Testing Team beschrieben. Zum „Mitnehmen“ gab es zahlreiche Tipps und die anschließende Fragerunde zeigte wie groß das Interesse des Publikums war.  

Die Zusammenfassung des Vortrags:„Converting traditional teams into x-functional teams“, sowie weitere  Präsentationen über die aktuellen Trends im Agilen Software Testing finden Sie demnächst unter: www.agiletestingdays.com.

Gerne stellen wir Ihnen auch hier die Unterlagen unseres Fachvortrag zum Download Pdf zur Verfügung (ca. 2,5 MB).

 

ATD2012 DE 02

 

....

27. November 2012 | Agile Testing Days 2012 live

Agiletestingdays

Bis zum 22. November 2012 fanden die Agile Testing Days unter dem Motto „Interactive Contribution“ in Potsdam bei Berlin statt. 

Das agile Vorgehen in der Softwareentwicklung und damit in besonderem Maße im Softwaretest hat sich in den letzten Jahren zu einer populären Alternative zu traditionellen Entwicklungsprozessen entwickelt. Aber was bedeutet „agiles Testen“ im Arbeitsalltag seiner vielen Anhänger? Welche Ansprüche, Prinzipien und Methoden charakterisieren agile Testprojekte und mit welchen Problemen kämpfen sie?

SEQIS war auch diese Jahr wieder als Aussteller bei den Agile Testing Days selbstverständlich dabei – Neuigkeiten vom „agilsten Softwaretest-Unternehmen Österreichs“ konnten Sie bei einem Besuch an unserem Messestand erfahren.

 

ATD2012 DE 01 ATD2012 DE 02

 

Am 21.11. sprach Alexander Vukovic über Toolevaluierung in agilen Projekten. Speziell zu Open Source Testautomation Tools und worauf man bei der Evaluierung im Besonderen achten muss.

Wir stellen Ihnen hier die Folien aus dem Vortrag von Herrn Alexander Vukovic zum Download Pdf zur Verfügung (ca 8 MB).

Folgen Sie uns auch auf Twitter https://twitter.com/SwTestIsCool

20. November 2012 | 10 things I wished they'd told me!

Logo 10things 2012 335x335

SEQIS' Veranstaltungsreihe 10 things macht Winterpause! Senden Sie uns jetzt Ihren Themenvorschlag für die 10 things 2013, denn Softwaretest ist cool! ... wenn man über passende Methoden und innovative Lösungen Bescheid weiß.

Softwaretest ist unsere Kompetenz und wir möchten Sie, als Verantwortlichen für Software-Qualitätssicherung, darüber informieren, wie Sie die aktuellen Testthemen richtig anpacken.

Die Serie 10 things I wished they´d told me endete für 2012 mit dem Thema "Stop & Go Checklisten für's Testmanagement". Wir arbeiten aber bereits jetzt daran die 10 things 2013 auf die Beine zu stellen.

Sie waren 2012 dabei und möchten nochmals einen Rückblick auf die Veranstaltungen werfen? -> Klick

Besuchen Sie unsere 10 things Veranstaltungsseite

19. Juni 2012 | SEQIS ist Österreichs erste Adresse für CAT

Cat Weiss
 

SEQIS, der führende österreichische Softwaretest-Spezialist, veranstaltet die ersten CAT (= Certified Agile Testing) Trainings ab Juni in Österreich.

„Die Entwickler von CAT haben sich gefragt, ob man Agilität zertifizieren kann – zu groß sind im Regelfall die Widersprüche zwischen agilem (flexiblen) Vorgehen und standardisierten (idR. starren) Vorgehensweisen. Dieser Widerspruch, aber auch unser eigenes Commitment zur Agilität seit der Unternehmensgründung haben uns gereizt: Agiles Testing ist seit jeher SEQIS Sache, also: Rein in den Flieger und sich selbst ein Bild machen.“ bringt Alexander Weichselberger, Geschäftsleitung SEQIS, die Motivation für die Teilnahme beim CAT Zertifizierungstraining begeistert auf den Punkt.

Die Ergebnisse nach Einschätzung von SEQIS: ISQI® hat den Spagat zwischen Agilität und Standardisierung gut gemeistert – das Training ist interessant und fordernd, verlangt Testing Einfühlungsvermögen und setzt auf Praxisknow-how.

Alexander Vukovic, SEQIS Gründer und als Chief Evangelist der SEQIS GmbH für alle testmethodischen und testtechnischen Fragen verantwortlich, hat als einer der Ersten in Österreich die train-the-trainer Zertifizierungsprüfung absolviert. „Ein wirklich durchdachter und professionell aufgebauter Kurs mit hohem Praxisbezug, viel Abwechslung, und aus meiner Sicht sehr großem Mehrwert für Teilnehmer aller Erfahrungsstufen“ beurteilt Vukovic das Angebot.

SEQIS bietet als erster Anbieter bereits ab Juni CAT Trainings in Österreich an – der Schulungskalender ist aktualisiert, die neuen Trainings finden Sie im SEQIS-Kursprogramm.

20. Januar 2012 | Agile Testing Days 2012

Logo Header

Vom 19. bis 22. November 2012 finden die Agile Testing Days unter dem Motto „Interactive Contribution“ in Potsdam bei Berlin statt.

Das agile Vorgehen in der Softwareentwicklung und damit in besonderem Maße im Softwaretest hat sich in den letzten Jahren zu einer populären Alternative zu traditionellen Entwicklungsprozessen entwickelt. Aber was bedeutet „agiles Testen“ im Arbeitsalltag seiner vielen Anhänger? Welche Ansprüche, Prinzipien und Methoden charakterisieren agile Testprojekte und mit welchen Problemen kämpfen sie?

Díaz & Hilterscheid veranstaltete 2009 zum ersten Mal die Agile Testing Days in Berlin, um gemeinsam mit etwa zweihundert Softwareentwicklern, -architekten, -designern und -testern aus ganz Europa ihre konkreten Erfahrungen aus dem Projektalltag zu diskutieren. Tutorial-Vorträge hochkarätiger Referenten der internationalen Agilen Community flankierten die dreitägige Konferenz rund um „Best Practice“-Erkenntnisse.

SEQIS ist auch diese Jahr wieder als Aussteller bei den Agile Testing Days selbstverständlich dabei – Neuigkeiten vom „agilsten Softwaretest-Unternehmen Österreichs“ (Stand Oktober 2011: 1 zertifizierter CAT Trainer sowie 4 CAT zertifizierte Mitarbeiter und mindestens 10 Jahre Firmenerfahrung im agilen Umfeld) erfahren Sie bei einem Besuch an unserem Messestand.

Einen Liveblog und aktuelle Berichte von der Konferenz finden Sie auf blog.seqis.com

Weiterführende Fragen zu den Agile Testing Days und SEQIS? Wenden Sie sich bitte an Frau Corinna Cizek unter .

12. Januar 2012 | 200% pure agility: CAT (Certified Agile Tester) jetzt auch als Abendkurs bei SEQIS

Cat Weiss



SEQIS, der führende österreichische Softwaretest-Spezialist, veranstaltet die ersten CAT (= Certified Agile Tester) Trainings auch als Abendkurs in Österreich.

„Stellen Sie sich vor: Sie predigen Agilität und Flexibilität – und bieten nur traditionelle Modelle. Das macht Sie unglaubwürdig!“ begründet Alexander Vukovic, Geschäftsleitung SEQIS, die Einführung eines Abendprogramms zum Certified Agile Tester. Aufgrund der großen Nachfrage nach einem flexibleren und leichter mit dem Beruf kombinierbaren Angebot bietet SEQIS an insgesamt 8 Abenden, verteilt auf 3-4 Wochen, den kompletten Kursinhalt des Tageskurses:

  • Basiswissen über die Prinzipien agiler Methoden im Software Development
  • Wichtige Unterschiede zwischen traditioneller Test-Rolle und agilen Auftreten kennen
  • Wissen, wie ein positiver Beitrag zum Team und Projekterfolg mit Fokus auf Testing geleistet werden kann
  • Herausforderungen und Schwierigkeiten meistern, die Laufe agiler Projekte auftreten können
  • Praktisches Erleben und „Ausprobieren“ von Softskills, die notwendig sind, um in einem agilen Team als Teammitglied akzeptiert zu werden


„Die Teilnehmer erlangen damit die praktischen Skills um als agile Tester einen signifikanten Beitrag zum Projekterfolg zu leisten. Abgeschlossen wird der Abendkurs durch eine Zertifizierungsprüfung zum Certified Agile Tester. Das Ganze in einem Umfeld mit Schwerpunkt auf praktische Übungen im Team, das von unseren bisherigen CAT-Absolventen als besonders spannend und hilfreich gelobt wurde.“

Die Kurse werden in Deutsch gehalten und monatlich ab Jänner 2012 angeboten. Details zu den offenen Trainings finden Sie im Kursprogramm. Individuell für Ihr Unternehmen abgestimmte, geschlossene Veranstaltungen werden natürlich genauso wie die bewährten Ganztageskurse weiterhin angeboten.

Details zum Certified Agile Tester finden Sie unter http://www.agile-tester.org . Für weitere Informationen und die Möglichkeit zu buchen, kontaktieren Sie bitte Frau Sandra Benseler unter .

9. Dezember 2011 | SEQIS Software Testing: Auf Erfolgskurs ins neue Jahr

Erweiterung der Geschäftsleitung, neuer Firmenwortlaut und perfekte Historie

SEQIS, der führende österreichische Softwaretest-Spezialist, resümiert 2011 und startet voller Elan ins neue Jahr.

 

Erweiterung der Geschäftsleitung

 

Als "jüngstes" Mitglied der SEQIS-Geschäftsleitung, unterstützt DI Reinhard Salomon seit Sommer 2011 die SEQIS Führungsebene als drittes Mitglied in der Geschäftsleitung.

 

Seqis Salomon 130"Die gesamte Abstimmung zwischen der bestehenden Geschäftsleitung und dem potentiellen neuen Partner war von Anfang an sehr harmonisch, konstruktiv und effektiv - vollkommen klar, dass wir uns auf diese Teamerweiterung sehr gefreut haben", beschreibt Mag. Alexander Weichselberger, Mitglied der SEQIS Geschäftsleitung die Abstimmungsgespräche zur Erweiterung der Geschäftsleitung. Weichselberger weiter: "Reinhards langjährige und fundierte Sales-Erfahrung, seine Branchenkenntnis und sein Network, aber natürlich auch seine umfassende Sachkenntnis in der Erarbeitung kundenorientierter Lösungen stellen einen wesentlichen Mehrwert für uns dar."

DI Reinhard Salomon arbeitete bis 1999 im WIFI der Wirtschaftskammer Wien, wo er mithalf, den damals neuen Bereich der firmenspezifischen Schulungen aufzubauen. Daran schlossen sich viele Jahre in der Oracle Austria GmbH an. Er war dort in verschiedenen Verantwortungen im Salesbereich tätig, zuletzt als Mastermind für große nationale und auch internationale Deals, bevor er 2011 zu SEQIS wechselte.Mit 4. Juli 2011 erweiterte DI Reinhard Salomon (47) die Geschäftsleitung der SEQIS Software Testing GmbH. Eines seiner Ziele ist das geplante Firmenwachstum zu begleiten und umzusetzen. "Es freut mich diesen weiteren Entwicklungsschritt der SEQIS mitgestalten zu können", so Salomon. Die weiteren Tätigkeitsbereiche sind, neben Verkauf, auch der Ausbau der Zusammenarbeit mit den SEQIS Partnerfirmen.

Aktuelle Bilder der SEQIS Geschäftsleitung finden Sie hier.
 

SEQIS Software Engineering wird zu SEQIS Software Testing

Ihre fundierte Kernkompetenz im Bereich Softwaretest demonstriert SEQIS fortan auch in ihrem neuen Firmenwortlaut. "The Austrian Software Test Experts" nennen ihre Expertise nun offiziell im Firmennamen. Aus "SEQIS Software Engineering GmbH" wurde 2011 "SEQIS Software Testing GmbH".

"Bei der Unternehmensgründung war es mir wichtiger einen Firmenwortlaut im Gesamtkontext der Arbeit zu definieren - Software Engineering ist das Umfeld und in diesem Kontext sollte man auf uns aufmerksam werden. Heute hat sich Softwaretest auch in unseren Breiten als eigenständiger Bereich entwickelt - warum also nicht das Kind beim Namen nennen?" erläutert Mag. Alexander Vukovic, Mitglied der SEQIS Geschäftsleitung, die Überlegungen zum SEQIS Rebranding. "Wichtig ist einfach, dass wir weiterhin SEQIS sind. Also für Software Engineering with Quality by Inflective Standards stehen; frei übersetzt also für eine qualitätsgesicherte Entwicklung mit adaptiven Standards stehen", so Vukovic weiter.
 

Kundenzufriedenheit als Erfolgsfaktor - seit über 10 Jahren

Seit über zehn Jahren ist SEQIS im Spezialbereich Softwaretest als Beratungsunternehmen äußerst erfolgreich tätig.

Mag. Alexander Weichselberger, Mitglied der SEQIS Geschäftsleitung auf die Frage nach dem SEQIS-Erfolgsrezept: "Seit der SEQIS Gründung im Jänner 2001 hat sich in der Software Branche viel getan: Von Client-Server über Web in die Cloud, vom Silo ins SOA, von vielen Dutzend Server Betriebssystemen zu einer Handvoll relevanter Systeme und von reinen Commercial SW Angeboten zu einer starken Open Source. Was sich nicht geändert hat, ist die Beurteilung von Lieferanten durch den Kunden. Qualität macht den Unterschied, das ist nicht nur für die Software so, sondern gilt für uns auch bei der Arbeit für und mit unseren Kunden. Damit beschreibt man wohl am Besten, was uns erfolgreich macht."

SEQIS setzt ihre Softwaretest-Kernkompetenz mit dem Ziel ein, für den Kunden kosteneffiziente und erfolgsorientierte Lösungen umzusetzen. Die angebotenen Dienstleistungen zeichnen sich durch technisch ausgereifte, zuverlässige, kosteneffiziente und adaptive Vorgehensmodelle aus, welche genau auf die jeweilige Kundensituation angepasst sind.

SEQIS bietet branchenunabhängig:

* Software-Test Beratung - SEQIS Consulting
* Ausbildung und Workshops - SEQIS Education
* Testdurchführung - SEQIS Testlab
* Tools - SEQIS Testtool Competence Center

15. November 2011 | Agile Testing Days 2011

Logo Header

Vom 14. bis 17. November 2011 fanden die Agile Testing Days unter dem Motto „Interactive Contribution“ in Potsdam bei Berlin statt.

Das agile Vorgehen in der Softwareentwicklung und damit in besonderem Maße im Softwaretest hat sich in den letzten Jahren zu einer populären Alternative zu traditionellen Entwicklungsprozessen entwickelt. Aber was bedeutet „agiles Testen“ im Arbeitsalltag seiner vielen Anhänger? Welche Ansprüche, Prinzipien und Methoden charakterisieren agile Testprojekte und mit welchen Problemen kämpfen sie?

Díaz & Hilterscheid veranstaltete 2009 zum ersten Mal die Agile Testing Days in Berlin, um gemeinsam mit etwa zweihundert Softwareentwicklern, -architekten, -designern und -testern aus ganz Europa ihre konkreten Erfahrungen aus dem Projektalltag zu diskutieren. Tutorial-Vorträge hochkarätiger Referenten der internationalen Agilen Community flankierten die dreitägige Konferenz rund um „Best Practice“-Erkenntnisse.

SEQIS war wie auch in den Vorjahren als Aussteller bei den Agile Testing Days vertreten. Zahlreiche Besucher hatten die Möglichkeit sich über Neuigkeiten vom „agilsten Softwaretest-Unternehmen Österreichs“ (Stand Oktober 2011: 1 zertifizierter CAT Trainer sowie 4 CAT zertifizierte Mitarbeiter und mindestens 10 Jahre Firmenerfahrung im agilen Umfeld) zu informieren.

Einen Liveblog und aktuelle Berichte von der Konferenz finden Sie auf blog.seqis.com

Weiterführende Fragen zu den Agile Testing Days und SEQIS?
Wenden Sie sich bitte an Frau Corinna Cizek unter .

21. Juni 2011 | iqnite 2011 - Rückblick

Iqnite Logo 2011


Als Partner für Österreich wird die SEQIS GmbH Beratungsleistungen und Schulungen rund um den Testdatengenerator Q-up anbieten. Die erste Gelegenheit die neue Partnerschaft dem äußerst interessierten Fachpublikum vorzustellen bot die iqnite 2011 Konferenz in Wien am 8. Juni.

Qup Gfb 309 100


Interessierte können ab sofort auch Zertifizierungen für Q-up im Schulungscenter der SEQIS absolvieren. Kundenanforderungen und Implementierungen für Q-up können ab sofort bei SEQIS platziert werden.
Die vielen Gesprächen mit Kunden und Interessierten auf der iqnite 2011 zeigte, dass das Thema Testdatenerzeugung bewegt. Immer mehr wird die Notwendigkeit ekannt für Datenanonymisierung, Datanbereitstellung, Datendokumentation etc. auf die Unterstützung durch ein passendes Tool zu setzen.

Die Messenachbearbeitung hat begonnen: SEQIS und GFB werden sich in den nächsten Tagen Zeit für die vielen Anfragen nehmen und sich mit Ihnen persönlich in Verbindung setzen.

Sie waren nicht auf der iqnite? Um eine Demo CD von Q-up oder weitere Informationen zu Beratungsleistungen anzufordern wenden Sie sich bitte an Frau Sandra Benseler unter

10. Mai 2011 | SEQIS auf der iqnite 2011 am 8. Juni

Iqnite Logo 2011
 

SEQIS wird als Partner der GFB Softwareentwicklungsgesellschaft mbH für Österreich Beratungsleistungen und Schulungen rund um den Testdatengenerator Q-up anbieten.

Nutzen Sie die Konferenz iqnite am 8. Juni, und besuchen Sie SEQIS und GFB gemeinsam im Ausstellungsbereich.

Melden Sie sich unter http://www.iqnite-conferences.com/AT/ an und tragen Sie im Feld Aktionscode SEQIS ein. Sie erhalten damit bis 18.5. Ihr Ticket zum Vorzugspreis von € 350,-.

 

15. Januar 2011 | Rückblick SEQIS @ Software Quality Days 2011

3bed7e135d

Die Software Quality Days ist die größte Veranstaltung zum Thema Software Qualität in Österreich und die zweitgrößte Konferenz zu diesem Thema in Europa. Rund 25 Aussteller boten in diesem Jahr den Teilnehmern eine geeignete Plattform zum zwanglosen Informationsaustausch und wichtigem Networking innerhalb der Community. Zahlreiche Keynotes und Fachvorträge zu den verschiedensten Themenbereichen runden die Veranstaltung perfekt ab.

Auch SEQIS war als Aussteller und mit dem Fachvortrag, „Agiles Testmanagement“ von Dipl.-Inf. Josef Fojdl vor Ort. Sie finden unter folgendem Link die Folien Pdf ca. 1,25 MB.

Wir bedanken uns bei unseren Kunden, Partnern und den vielen Besuchern für zahlreiche interessante und aufschlussreiche Gespräche.

Sollten Sie weiterführende Fragen zu unseren Produkten und Dienstleistungen haben, steht Ihnen Frau Sandra Benseler gerne unter zur Verfügung.

14. Januar 2011 | SEQIS auf der "Software Quality Days 2011"

SEQIS ist stets mit aktuellen Themen auf namhaften nationalen und internationalen Fachkonferenzen, Messen und Events mit unseren Spezialisten aus dem Bereich Software Qualitätssicherung vor Ort vertreten. So starten wir auch heuer gleich voll durch und würden uns freuen Sie auf der „Software Quality Days 2011“ vom 19.-20. Jänner 2011 auf unserem Stand Nr. 25, im Austria Trend Hotel Savoyen in Wien, persönlich begrüßen zu dürfen.

3bed7e135d

Die Software Quality Days ist die größte Veranstaltung zum Thema Software Qualität in Österreich und die zweitgrößte Konferenz zu diesem Thema in Europa. Rund 25 Aussteller bieten den Teilnehmern und Anbietern eine geeignete Plattform zum zwanglosen Informationsaustausch und wichtigem Networking innerhalb der Community. Zahlreiche Keynotes und Fachvorträge zu den verschiedensten Themenbereichen runden die Veranstaltung perfekt ab.

Auch wir sind heuer mit einem Fachvortrag vor Ort und freuen uns auf Ihre Teilnahme:

Mittwoch, 19. Jänner 2011, Track A, 12:20 – 13:05 Uhr
Vortrag: „Agiles Testmanagement“
Referent: Dipl.-Inf. Josef Fojdl

Nutzen Sie die Gelegenheit und bringen Sie sich auf den neuesten Stand, wie die Software- und Beratungskompetenz von SEQIS Sie in Sachen Agiles Testmanagement noch erfolgreicher macht.

Auf unserem Messestand freuen sich die SEQIS Softwaretest Spezialisten mit Ihnen interessante Gespräche rund um das Thema Software Qualität zu führen, sowie unser Portfolio Ihnen vorzustellen und unsere Lösungen mit Ihnen zu diskutieren.

Über Ihren Besuch auf der „Software Quality Days 2011“ und interessante Gespräche mit Ihnen freut sich das SEQIS Team!

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie unter folgendem Link:
http://www.software-quality-days.at/

21. Oktober 2010 | HP Business Brunch

Md 248240

 

Bericht zum HP Business Breakfast mit dem NINA-Erfahrungsbericht: SEQIS in der PayLife-Bank

Die PayLife-Bank (vormals EuroPay Austria) ist seit 1980 der bei weitem größte Be– und Vertreiber von Debit– und Kreditkarten, Bankomatservices u. a. in Österreich. Am 3.11.2010 fand in den Räumen der HP Österreich am Wienerberg ein Business Breakfast statt, in dessen Rahmen PayLife Bank, vertreten durch Frau Herta Friedel, und SEQIS, vertreten durch Alexander Weichselberger, zu Stand und Erfahrungen im Testmanagement ihres IT-Großprojekts NINA (new issuing, new acquiring) berichteten.

Paylife Die PayLife Bank hat sich nach intensivem Auswahlverfahren auf den Umstieg auf neue IT-Systeme entschieden. Die Projektlaufzeit liegt von 2008 bis 2012. Das Programm NINA steuert mit 5 Projekten diese Migration und begann bereits 2008. Ziele sind, dass sowohl die derzeitigen Funktionalitäten, wie auch Erweiterungen zur Verfügung stehen. Die PayLife Bank bewegte 2009 insgesamt 450 Mio. Transaktionen, davon mit 300 Mio. Transaktionen am POS (point of sale) € 15 Mrd. und mit 150 Mio. Transaktionen am Bankomat € 30 Mrd., insgesamt € 45 Mrd..

Bemerkenswert ist die Gesamtphilosophie und Nutzung internationalen Outsourcings, das bereits bisher zufriedenstellendes Service bietet. SEQIS betreut das gesamte Testmanagement in diesem Prozess und stellt aktiv einen Gesamttestprozess her. Genau formulierte TestumgebungsSLAs sicher den reibungslosen Ablauf der Testprozesse. Durch Erarbeitung und Nutzung von Testhandbuch und Testkonzepten für die Testaktivitäten wird das SEQIS-Management berechenbar. Dadurch werden auch alle gefundenen Probleme einer Lösung zugeführt. Von größter Bedeutung für den Projekterfolg ist die Schaffung des „Test is cool“ Feelings für und mit allen Beteiligten. SEQIS selektiert, schult und unterstützt die Einsätze von HP-Testtools (früher Mercury Interactive), die durch Roman Zednik von HP gesondert vorgestellt wurden. Geregelte Abnahmeprozesse sichern den Projekterfolg! SEQIS zeigt auch in diesem Umfeld seine Kapazität und Qualität im Projekt-, Prozess– und vor allem Testmanagement. Das Consulting von SEQIS wird auch im riesigen PayLife Bank Projekt die termintreue und qualitätsgesicherte Fertigstellung sicherstellen.

29. März 2010 | Der professionelle Open Source Testtool Vergleich

 WhichTestingTool: Der professionelle Open Source Testtool Vergleich

 

Auf www.WhichTestingTool.com einfach, schnell und gezielt zum richtigen Ergebnis

Das vom österreichischen Softwaretestexperten SEQIS entwickelte Onlineservice http://www.WhichTestingTool.com reduziert Ihren Aufwand für den Vergleich von Open Source Testautomationstools auf Minuten - die Basis: Über 10 Jahre Erfahrung im Test Tool Markt

Testautomation, also die computergestützte Durchführung von Softwaretests, ist als Qualitätsmerkmal in der Softwareentwicklung nicht mehr wegzudenken. Der Open Source Markt reflektiert diese Entwicklung, eine große Anzahl von Testautomationstools mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Möglichkeiten werden angeboten.

"Ich dachte: Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht! Open Source Tools haben eine Relevanz, allerdings ist die Zusammenführung von Kunden-Bedarf und Projekt-Lösung in diesem Bereich aufgrund fehlender Berater und Erfahungen, also missing links, besonders schwierig. Was wäre, wenn man unsere Projekterfahrungen mit den Tools bündelt und mit fundierter Softwaretestexpertise kombiniert?" beschreibt Alexander Vukovic, Chief Evangelist und Gründer der SEQIS GmbH die Ausgangsbasis dieses Service. "Das Ergebnis ist unser erster Schritt in dieser Sache: Unser Onlineservice http://www.WhichTestingTool.com vereinfacht und beschleunigt die Auswahl des passenden Testautomationstools für das anstehende Testprojekt."

SEQIS kommt damit dem großen Interesse am Einsatz von Open Source Testtools zur Qualitätssicherung nach. "Immer mehr Unternehmen wollen wissen, ob für ihre Anforderungen auch ein Produkt aus dem Open Source Bereich existiert und geeignet wäre. Weiterverfolgt wird dieser Gedanke dann meist aus Zeit- und Knowhowgründen nicht. An diesem Punkt setzen wir mit unserem Service WhichTestingTool an." kommentiert Alexander Vukovic weiter.

Die Verwendung des Tools ist denkbar einfach: Kunden kennen ihr Projekt, SEQIS die Tools. Unterstützt durch einen einfachen Workflow wird der Benutzer durch die Phasen Projektbeschreibung und Vorauswahl geführt. "In der Projektbeschreibung fragen wir die wesentlichen Rahmenbedingungen des Projekts ab. Damit ist gewährleistet, dass die oft vielfältigen Anforderungen bei unserer Empfehlung berücksichtigt werden können." beschreibt Klemens Loschy, Leiter der SEQIS Anwendungsentwicklung, die Funktion von WhichTestingTool. "Bei der Vorauswahl kann der Benutzer Schwerpunkte seines Vergleichs festlegen - entweder er definiert spezifische Tools für den Vergleich oder er setzt auf den SEQIS Expertenvergleich: Hierbei werden von SEQIS Testprofis Vorschläge gemacht, mit welchem Testtool die Testautomationsherausforderungen am besten gemeistert werden können. Es ist also nicht mal notwendig Tools überhaupt zu kennen."

Nach dem Onlinekauf werden die Informationen durch SEQIS Testexperten ausgewertet, verglichen und in einem ausführlichen Bericht mit den Evaluierungsergebnissen dokumentiert. Nach nur zwei Werktagen liegt dem Entscheider eine Toolexpertise vor, auf die er sich mit seiner Entscheidung fundiert beziehen kann. Allfällige weitere Aktivitäten, wie zum Beispiel erste Testautomationsentwicklungen mit der Kundenapplikation in einem Proof of Concept können ebenfalls vereinbart werden.

SEQIS ist als Softwaretest-Dienstleister im Umgang mit verschiedensten Open Source Testautomationswerkzeugen vertraut und kann mit seinem Team auf eine langjährige Projekterfahrung und Expertenwissen im Testautomationsbereich zurückgreifen. Viele Firmen aus ganz Europa setzen bei schwierigen Automationsaufgabenstellungen auf das Know-how der österreichischen Softwaretestexperten - das Onlineservice WhichTestingTool macht dieses Wissen rasch und projektbezogen für alle nutzbar.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.WhichTestingTool.com.

15. Februar 2010 | HEROLD wird getestet von SEQIS

Softwaretest ist cool! - In Zusammenarbeit mit Herold

Die Herausforderung

Mit mehr als 43 Mio. Page Impressions, 4,4 Mio. Visits und 1,4 Mio. Unique Clients (Stand 2005) ist HEROLD.at eines der größten und beliebtesten Serviceportale des Landes. Auch die Zahlen des Austrian Internet Monitor (AIM) zur Internetnutzung vom 1. Quartal 2005 sprechen für HEROLD.at: 65% der Internetuser haben die Site 2004 besucht. Ein solcher Besucheransturm will bewältigt werden. Jeder Besucher muss innerhalb kürzester Zeit zu den gewünschten Informationen gelangen. Und dieser Standard muss auch gewährleistet sein, wenn die Zahl der User ansteigt.

Binichderherold
 

Das Projektziel

Der beliebte Service, die Suche nach Rufnummern und Co., muss für alle Besucher von HEROLD.at zur Verfügung stehen, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Nach Änderungen am Portal darf es kein Fehlverhalten in der Applikation geben. Es wurden Konzepte für Testautomation und Lasttests seitens SEQIS vorgelegt und realisiert.
 

Der Lösungsansatz

0. Proof of Concept
Mit dem PoC (Proof of Concept, engl: Beweis für die Machbarkeit) wird die zu testende Applikation einem ersten Check unterzogen. Ein solcher PoC sichert für Kunden vor allem die Machbarkeit der gewünschten Testdienstleistung.

1. Testautomation
Nach Änderungen wird die Grundfunktionalität der Applikation binnen Stundenfrist qualitätsgesichert - es gilt die Stabilität und Zuverlässigkeit des Portals auch nach einer oder mehreren Änderungen sicherzustellen. Durch den automatisierten Ablauf einzelner Testschritte wird die Grundfunktion von Herold.at funktionsgesichert.

2. Iterative Lasttests
Dadurch werden Belastungsänderungen, verursacht durch Erhöhung der Benutzeranzahl und des Datenaufkommens, aber auch durch komplexere Suchangebote, qualitätsgesichert. Alle Herold.at-Benutzer können sich auf eine rasche Abarbeitung ihrer Suchen verlassen.
 

Produkte:

KeepLiquid Testlab
Mit dem KeepLiquid Testlab bietet SEQIS das vollständige, in der Softwareentwicklung notwendige Testportfolio in einem Produkt: Optimierte Methoden, Tools und höchstmögliche Effizienz als Dienstleistung, wie im vorliegenden Fall die Durchführung von Lasttests:

  • Analyse, Beratung und Konzeption
  • Beschaffung der Tools sowie deren Installation
  • Durchführung der Tests
  • Datenanalyse, Bericht und Empfehlungen

 

KeepLiquid TestAutomation
Eine einfache und effektive Lösung, entwickelt, um die häufigsten Anforderungen an ein Automationstool zu erfüllen.

  • Modellierte Testfälle können ohne zu codierenautomatisch durchgeführt werden
  • Spezialfälle, die sich nicht generisch abdecken lassen,können leicht über Userexits realisiert werden
  • Testfälle können plattform- und produktübergreifenderstellt werden
  • Eine vollständige Teststeuerung und Überwachung, sowiedie Einbindung der Testresultate in den KeepLiquid TestManager, erleichtern die Durchführung und die

Übersicht

  • Minimale Setup- und Wartungskosten:
  • Änderungen erfolgen ausschließlich in der Schnittstelle
  • (GUI-Map) zur "Application under Test" (AUT) und in der
  • Testfalldatenbank

 

Das Ergebnis

Durch die Zusammenarbeit von Herold und SEQIS werden die Portalprodukte von Herold.at qualitätsgesichert: proaktiv und wirtschaftlich auf höchsten Niveau. "Das Teaming mit den IT Kollegen von Herold ist äußerst attraktiv! ... denn was ist attraktiver als gemeinsamer Erfolg?" fasst Alexander Weichselberger das Projektergebnis zusammen.

„Mit SEQIS haben wir einen verlässlichen Partner gefunden, der uns hilft, unseren Usern dauerhaft jene Qualität zur Verfügung stellen zu können, die sie von uns erwarten“, beurteilt HEROLD-Entwicklungsleiter Robert Lux die Zusammenarbeit.
 

Die Unternehmen
Lasttest Group
Das HEROLD-SEQIS Testteam

HEROLD Business Data
HEROLD Business Data schafft auf seinen Plattformen einen gemeinsamen Markt für Käufer und Verkäufer, veröffentlicht werden die Daten aller erfassbaren Firmen und TelefonteilnehmerInnen in Österreich. Im Mittelpunkt der Unternehmenstätigkeit steht die Herausgabe der Österreichischen Telefonbücher und der Gelben Seiten. Hochwertige Informationen und professionelle Tools ermöglichen Betrieben effizientes Direktmarketing.

Der Umgang mit Daten orientiert sich an den Werten Qualität, Sicherheit, Respekt und Verantwortungsbewusstsein.

SEQIS Software Testing GmbH
SEQIS, the Austrian Software Test Experts!

Beratung – Wenn Tests oder Testprozesse optimiert werden sollen, bietet SEQIS kompetente Begleitung und Beratung (KeepLiquid Consulting für Konzeption und Umsetzung).

Durchführung – SEQIS Know-how steht bei der Durchführung von Softwaretests (automatisiert bzw. manuell) zur Verfügung: Das KeepLiquid Testlab passt sich Kundenansprüchen und -anforderungen flexibel an.

Produkte – Neben der Dienstleistungstätigkeit beschäftigt sich SEQIS auch mit der Entwicklung von Testwerkzeugen: Aufgabenstellungen, denen man am Markt nicht ausreichend begegnet wird, beantwortet SEQIS durch qualitativ hochwertige, standardbasierte Lösungen.

KeepLiquid! Denn Ihr IT Stillstand kostet...

Interesse an mehr Informationen zu SEQIS und rund um Softwaretest?

SEQIS Dienstleistung ist Teamarbeit, wir arbeiten gemeinsam mit dem Kunden für den Kunden.

15. Januar 2010 | Projekt DB Performance Vergleichstool

Seqis Fhbfiwien Thumb

Das von SEQIS an ein Projektteam der Fachhochschule des bfi Wien in Auftrag gegebene Projekt DB Performance Vergleichstool hat im Rahmen der Projektvernissage am 11. Jänner durch die Jurorenwertung den ersten Preis erhalten; bei der Publikumswahl konnte das Projekt die Teilnehmer der Projektvernissage überzeugen und erhielt zusätzlich den dritten Platz.

"Uns ist der Kontakt zu Lehr- und Forschungseinrichtungen sehr wichtig, da wir das wichtige Thema Softwaretest den späteren Projektmanagern und IT Experten schon während der Ausbildung näher bringen wollen. Die Begeisterung und der Professionalismus, mit denen die Studenten an die Projekte herangingen, waren äußerst bemerkenswert und dies schlägt sich auch in den positiven Bewertungen nieder. Durch dieses Projekt hat der Studiengang PIT der FH des bfi Wien gezeigt, dass akademische Ausbildungen sehr praxisnah gestaltet werden können." zeigt sich Mag. A. Weichselberger, Geschäftsleitung SEQIS, vom Ergebnis begeistert. "Innerhalb von nur 3 Semestern hat unser Projektteam ein nahezu marktreifes Produkt zum Benchmark von Oracle Datenbanken geschaffen - neben ihren jeweiligen Berufen und zusätzlich zur FH. Auf den Punkt gebracht: Die Wirtschaft darf sich auf dieses Potential bereits heute sehr freuen!", bestätigt Weichselberger die hervorragende Leistung des SEQIS Projektteams.

Der Auftrag von SEQIS ging an ein sechsköpfiges Projektteam des Studiengangs "Projektmanagement und Informationstechnik" der FH des bfi Wien. Unter der Projektbezeichnung KLDB (KeepLiquid Database) wurde ein Programm entwickelt, das die Performance einer Datenbank misst und diese Baseline für Vergleiche mit anderen Datenbanken zur Verfügung stellt. Der Anwender hat damit die Möglichkeit, gezielt Datenbankeinstellungen anhand des als Berichts vorliegenden Vergleichsergebnisses vorzunehmen oder Datenbanken auf unterschiedlicher Hardware objektiv zu vergleichen.

"Die Produkteigenschaft Performance gewinnt zunehmend an Bedeutung in Entwicklungsprojekten, durch den Auftrag von SEQIS konnten wir einen praxisbezogenen Einblick in dieses spannende Thema bekommen. Durch den Zusammenhalt und die gegenseitige Förderung im Projektteam, sowie die Unterstützung durch SEQIS und unsere FH-interne Betreuung konnten wir diese umfangreiche aber interessante Aufgabe neben unserem Studium und Berufsleben mit Erfolg meistern", zeigt sich Roland Freitag als Leiter des Projektteams stolz.

15. Dezember 2009 | Lasttest bei Herold

Herold Screen K

Zum Nachlesen: Qualitätsvorsprung bei HEROLD.at - die Referenz der Reihe "SEQIS ... weil Softwaretest wichtig ist!"

HEROLD Business Data sichert mit Unterstützung von SEQIS und regelmäßigen Last- und Performancetests mit HP LoadRunner den hohen qualitativen Standard von HEROLD.at.

Kurze Antwortzeiten und schnelle Verfügbarkeit der Seitenergebnisse sind sowohl für die Endbenutzer als auch für die Kunden von HEROLD.at essenziell und müssen vor jedem Going-Live einer neuen Version genau überprüft werden. Bei solchen Überprüfungen sogenannten Last- und Performancetests setzt Herold auf die Zusammarbeit mit SEQIS.

In Zusammenarbeit mit Herold Business Data und Hewlett Packard hat SEQIS eine Referenzstory verfasst, die Aufschluss über Erfolge und Notwendigkeit von regelmäßigen Last- und Performancetests gibt.

Lesen Sie die gesamte Referenz (PDF Download)

15. Dezember 2009 | SEQIS neuer Standort

N36

Nach über 9 erfolgreichen Jahren am Gründungsort in Perchtoldsdorf, ist SEQIS mit ihren Mitarbeitern in ein komplett neu ausgestattetes Bürogebäude nach Mödling übersiedelt.

Neue Kontakdaten:

SEQIS GmbH - The Austrian Software Test Experts!
Neusiedler Strasse 36
2340 Mödling, Austria

Telefon: +43 2236 320 320 - 0
Fax: +43 2236 320 320 - 350

Anfahrt

"Am neuen Standort können wir unsere Kunden durch innovative Lösungen und modernste Infrastruktur noch besser betreuen." bringt Mag. Alexander Vukovic, Gründer und Mitglied der Geschäftsleitung von SEQIS, die Entscheidung auf den Punkt.

Im Rahmen des jährlichen Kunden-Events "SEQIS SummerTime" wurde unter der Schirmherrschaft des Mödlinger Bürgermeisters Hans Stefan Hintner das neue SEQIS Büro feierlich eröffnet.


Lesen Sie die Pressemeldung zum Standortwechsel
Neuer Standort bringt SEQIS mehr Flexibilität und Umsatzplus

15. Dezember 2009 | SEQIS neuer Webauftritt

Seqis Qualitaet Stempel K

Seit März 2010 präsentiert sich SEQIS seinen Kunden und Interessenten im neuen Onlineoutfit. Auf http://www.SEQIS.com finden Sie übersichtlich gegliedert alle Themen rund um SEQIS Dienstleistungen.

SEQIS Consulting
SEQIS Testlab
SEQIS Education


"Wir möchten mit der Trennung der Produkt- und Dienstleistungspalette auf unseren Websites www.KeepLiquid.com und www.SEQIS.com für die Besucher eine klare und übersichtliche Informationsquelle bieten, die aufgrund der Vielfältigkeit unserer Angebote eine geteilte Informationsbereitstellung erfordert." kommentiert Mag. Alexander Vukovic, SEQIS Geschäftsleiter den neuen Webauftritt.

 

Offcanvas Menu